Seckenhausen treibt Kaderplanung voran

Gleich vier Neue für die TSG

Seckenhausen - Fußball-Bezirksligist TSG Seckenhausen-Fahrenhorst treibt seine Personalplanungen für die kommende Saison voran. Wie der Club gestern mitteilte, hat sich Christian Wagner vom TSV Heiligenrode dem Tabellendritten der abgelaufenen Spielzeit angeschlossen. Der talentierte 19-jährige Innenverteidiger ist bei Werder Bremen und dem SC Weyhe ausgebildet worden und stieg als B-Jugendlicher mit dem SC Weyhe in die Bundesliga auf.

Wilco Freund freut sich auf seinen Neuzugang aus dem Nachbarverein: „Christian ist ein talentierter Spieler, der eine sehr gute technische und taktische Ausbildung genossen hat. Diese Fähigkeiten werden ihm sicherlich helfen, die Umstellung von der Kreisklasse zur Bezirksliga zu meistern“, erklärte der TSG-Coach, der noch drei weitere Neuzugänge präsentierte: Aus der eigenen Jugend werden Thorben Böhm sowie die Zwillingsbrüder Marvin und Miro Bialucha zum Kader des Bezirksligisten stoßen. Alles hoffnungsvolle Nachwuchstalente, die an den Herrenbereich herangeführt werden sollen.

Fest steht zudem, dass Ralf Jendroschek auch in der nächsten Saison die Torhüter der TSG Seckenhausen-Fahrenhorst trainieren wird. „Ralf ist in seinem Spezialgebiet einer der Besten seiner Zunft. Ich freue mich, ihn auch in der nächsten Saison in meinem Team zu haben“, meinte TSG-Coach Freund. · flü

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Meistgelesene Artikel

Fußball-Sparte des SC Twistringen beschenkt

Fußball-Sparte des SC Twistringen beschenkt

Fußball-Sparte des SC Twistringen beschenkt
„Unser Mittelfeld ist das Herz der Mannschaft“

„Unser Mittelfeld ist das Herz der Mannschaft“

„Unser Mittelfeld ist das Herz der Mannschaft“
Gabel: „Wir sind voll im Wettkampfmodus“

Gabel: „Wir sind voll im Wettkampfmodus“

Gabel: „Wir sind voll im Wettkampfmodus“
Stütz wechselt zum BSV Rehden

Stütz wechselt zum BSV Rehden

Stütz wechselt zum BSV Rehden

Kommentare