BSV Rehden feiert den Aufstieg in die Regionalliga

1 von 89
Mit drei Toren, Teamgeist und Täterä in die neue Liga: Der BSV Rehden triumphiert mit 3:1 bei Verfolger Oldenburg und feiert den Aufstieg.
2 von 89
Mit drei Toren, Teamgeist und Täterä in die neue Liga: Der BSV Rehden triumphiert mit 3:1 bei Verfolger Oldenburg und feiert den Aufstieg.
3 von 89
Mit drei Toren, Teamgeist und Täterä in die neue Liga: Der BSV Rehden triumphiert mit 3:1 bei Verfolger Oldenburg und feiert den Aufstieg.
4 von 89
Mit drei Toren, Teamgeist und Täterä in die neue Liga: Der BSV Rehden triumphiert mit 3:1 bei Verfolger Oldenburg und feiert den Aufstieg.
5 von 89
Mit drei Toren, Teamgeist und Täterä in die neue Liga: Der BSV Rehden triumphiert mit 3:1 bei Verfolger Oldenburg und feiert den Aufstieg.
6 von 89
Mit drei Toren, Teamgeist und Täterä in die neue Liga: Der BSV Rehden triumphiert mit 3:1 bei Verfolger Oldenburg und feiert den Aufstieg.
7 von 89
Mit drei Toren, Teamgeist und Täterä in die neue Liga: Der BSV Rehden triumphiert mit 3:1 bei Verfolger Oldenburg und feiert den Aufstieg.
8 von 89
Mit drei Toren, Teamgeist und Täterä in die neue Liga: Der BSV Rehden triumphiert mit 3:1 bei Verfolger Oldenburg und feiert den Aufstieg.

Mit drei Toren, Teamgeist und Täterä in die neue Liga: Der BSV Rehden triumphiert mit 3:1 bei Verfolger Oldenburg und feiert den Aufstieg in die Regionalliga.

Das könnte Sie auch interessieren

Rundballenpresse in Brand geraten

Ein mehrstündiger Einsatz hielt am Mittwochabend die Mitglieder aus den Ortsfeuerwehren der Gemeinde Dörverden in Atem.
Rundballenpresse in Brand geraten

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Der Turn- und Sportverein (TSV) Süstedt blickt zufrieden auf die neuntägige Sportwerbewoche anlässlich seines 70-jährigen Bestehens zurück. „Die …
Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Neptunfest im Freibad Barenburg

Badewetter? Eigentlich Fehlanzeige am Samstag, aber die Barenburger und ihre Gäste beim Neptunfest trotzten den Unbillen des Wetters. Die Taufe durch …
Neptunfest im Freibad Barenburg

Bahnhofsfest in Kirchweyhe

Trotz anfangs nicht idealen Wetters hatten sich Sonntag doch erstaunlich viele Besucher auf den Weg zum Weyher Bahnhof gemacht, um bei …
Bahnhofsfest in Kirchweyhe

Meistgelesene Artikel

Hacker am Werk oder einfach Dummheit?

Hacker am Werk oder einfach Dummheit?

Wetschen startet in die neue Saison mit Sorgen

Wetschen startet in die neue Saison mit Sorgen

Gastgeber RRV Schwarme springt 26 Mal aufs Podest

Gastgeber RRV Schwarme springt 26 Mal aufs Podest

Der verkaterte Aufsteiger kommt nach Melchiorshausen

Der verkaterte Aufsteiger kommt nach Melchiorshausen