Ab Freitag „Barku-Cup“ in Barnstorf

Macht Pille das halbe Dutzend voll?

+
Lokalmatador Daniel Rolfes werden Außenseiterchancen eingeräumt.

Barnstorf - Es ist angerichtet: Der 15. Barku-Cup steht vor der Tür. Auf der Tennisanlage des TC GW Barnstorf kämpfen von Freitag bis Sonntag 32 Teilnehmer um ein Preisgeld von 1500 Euro und um wertvolle Punkte für die deutsche Rangliste. „Wir werden hochklassiges Tennis zu sehen bekommen“, ist Turnierleiter Marco Schlicker überzeugt.

Topfavorit ist einmal mehr Michael Pille. Als Spitzenspieler des TC Bad Essen führte er sein Team gerade zur Meisterschaft in der Oberliga. Fünfmal konnte Pille in Barnstorf bereits den Siegerpokal in Empfang nehmen, letztes Jahr scheiterte er im Finale jedoch an Tim Nekic (Club zur Vahr). Der Bremer kann seinen Titel aber nicht verteidigen, da er in diesen Tagen an einem ITF-Turnier in Zagreb teilnimmt. Neben Pille, der in der deutschen Rangliste an Position 113 geführt wird, gehören Jannik Schepers (DTB 133) und Jan Alexander Plewinski (DTB 153) zum Favoritenkreis. Schepers holte im Juli mit dem Bremer TV von 1896 ganz souverän die Landesliga-Meisterschaft. An Position eins wurde er kaum gefordert. Plewinski spielte früher beim Bremer HC und Bremer TC von 1912, ehe es ihn vor kurzem zum Regionalligisten TC SCC Berlin zog.

Ein Geheimfavorit ist Daniel Rolfes, Spitzenspieler des gastgebenden TC GW Barnstorf. „Daniel ist sehr gut drauf und kann für eine Überraschung sorgen“, glaubt Marco Schlicker. Rolfes trainiert derzeit oft, denn in drei Wochen kommt eine interessante Aufgabe auf ihn zu: Vom Niedersächsischen Tennisverband erhielt er die Einladung, mit dem Ü30-Team am Länder-Wettkampf gegen die anderen Tennisverbände teilzunehmen. Ebenfalls in guter Verfassung befindet sich Rolfes' Teamkamerad Christoph Bullermann.

Wer sich noch kurzfristig anmelden möchte, kann dies bis heute um 12 Uhr bei Marco Schlicker (Tel.: 0174-3448746) tun. Der erste Aufschlag erfolgt am Freitag um 13 Uhr. Sonnabend geht es um 10 Uhr los. Am Sonntag stehen ab 11 Uhr die Halbfinals, Spiel um Platz drei und das attraktive Finale auf dem Programm. Der Eintritt frei.

te

Das könnte Sie auch interessieren

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Pabstmann punktet trotz Rückenverletzung

Pabstmann punktet trotz Rückenverletzung

Oliver Sebrantke und Jan Neubauer auf Hawaii vor Rennen ihres Lebens

Oliver Sebrantke und Jan Neubauer auf Hawaii vor Rennen ihres Lebens

Langläufer Sebastian Kohlwes verlässt Hansa Stuhr

Langläufer Sebastian Kohlwes verlässt Hansa Stuhr

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kommentare