43. Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr

1 von 25
Knapp 500 Läufer gingen beim Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr an den Start.
2 von 25
Knapp 500 Läufer gingen beim Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr an den Start.
3 von 25
Knapp 500 Läufer gingen beim Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr an den Start.
4 von 25
Knapp 500 Läufer gingen beim Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr an den Start.
5 von 25
Knapp 500 Läufer gingen beim Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr an den Start.
6 von 25
Knapp 500 Läufer gingen beim Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr an den Start.
7 von 25
Knapp 500 Läufer gingen beim Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr an den Start.
8 von 25
Knapp 500 Läufer gingen beim Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr an den Start.

Zum 43. Mal hat der LC Hansa Stuhr zum alljährlichen Silvesterlauf eingeladen. Knapp 500 Läufer aller Altersklassen gingen bei dem Wettkampf an den Start. Der jüngste Läufer war acht und der älteste Teilnehmer 83 Jahre alt. Lokalmatador Sebastian Kohlwes war nach viermonatiger Pause auch mit am Start und gewann sogleich die Langdistanz von 13 Kilometern.

Rubriklistenbild: © Gerd Töbelmann

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Krasniqi hat das Komplettpaket

Krasniqi hat das Komplettpaket

Krasniqi hat das Komplettpaket
1. SC Diepholz holt erstmals einen Ägypter

1. SC Diepholz holt erstmals einen Ägypter

1. SC Diepholz holt erstmals einen Ägypter
Rico Volkmann auf Abwegen

Rico Volkmann auf Abwegen

Rico Volkmann auf Abwegen
Löwen schenken den Schwänen die Punkte

Löwen schenken den Schwänen die Punkte

Löwen schenken den Schwänen die Punkte

Kommentare