Für TuS Wagenfeld geht’s nach 24:26 in Fredenbeck nur noch ums nackte Überleben

Ein Fenker allein reicht nicht

Kassierte mit dem TuS Wagenfeld die dritte Niederlage in Folge: Spielertrainer Szymon Piechowiak.

Kreis-Diepholz - WAGENFELD (mbo) · Im Kampf gegen den Abstieg aus der Handball-Oberliga bezog der TuS Wagenfeld gestern beim VfL Fredenbeck II eine unnötige 24:26 (15:16)-Niederlage. „Es lag mehr drin für uns. Jetzt geht’s nur noch ums nackte Überleben. Wir müssen um jeden Punkt kämpfen“, unterstrich Wagenfelds Torhüter Maik Schwenker. Er attestierte Rückraumakteur Henning Fenker, der neunmal ins Schwarze traf, eine ordentliche Vorstellung.

Die Gäste erwischten einen guten Start, führten nach einem Siebenmeter-Tor von Marcel Husmann (5/4) mit 4:1 (5.). Bis zum 6:3 (10.) durch Henning Fenker behauptete der Tabellenzwölfte einen Drei-Tore-Vorsprung. Anschließend bauten die Wagenfelder ab, kassierten beim 6:6 (12.) den Ausgleich. Zwar brachte Spielertrainer Szymon Piechowiak seine Mannschaft beim 8:7 noch einmal in Front, doch dann geriet sie mit 9:13 (21.) ins Hintertreffen. Das lag auch daran, dass der Mittelblock mit Szymon Piechowiak, Pawel Molenda und Henning Hoffmann zu unentschlossen wirkte. Die Wagenfelder fingen sich aber wieder, holten ein 11:15 (25.) auf und glichen nach Toren von Henning Fenker (3) und Henning Hoffmann vor der Pause zum 15:15 aus.

Nach dem Wechsel egalisierte Henning Fenker letztmalig zum 17.17 (34.). „Anschließend haben wir vorn zu viel verworfen. Dadurch kassierten wir mehrere Gegenstöße“, monierte Maik Schwenker. Die Fredenbecker zogen vor 80 Zuschauern mit den Haupttorschützen Pacal Sauff (5/1), Thorben Dittmer (4) und Hajo Klintworth auf 21:17 (39.) davon. Die Wagenfelder packten zwar in der Endphase in der Abwehr besser zu, aber vorn blieben sie unter ihren Möglichkeiten. Sie bissen sich an der aggressiven Deckung der Fredenbecker ein ums andere Mal die Zähne aus. Zwar verkürzte Henning Fenker noch einmal zum 22:23 (50.), doch zu mehr reichte es nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Twistringer Trainerkarussell springt an

Twistringer Trainerkarussell springt an

Twistringer Trainerkarussell springt an
Mit Krasniqi und Seaton zu mehr Effizienz?

Mit Krasniqi und Seaton zu mehr Effizienz?

Mit Krasniqi und Seaton zu mehr Effizienz?
Zwischen Taktiktafel und Discokugel

Zwischen Taktiktafel und Discokugel

Zwischen Taktiktafel und Discokugel
Kreativität auf drei Kanälen

Kreativität auf drei Kanälen

Kreativität auf drei Kanälen

Kommentare