Spitzenreiter Jahn Brinkum reist zur heimstarken SG Neuenhaus/Uelsen / Schäfer wieder fit

Engelmann hebt warnend Zeigefinger

Brinkums Kreisläufer Meike Schäfer (am Ball) ist wieder fit und spielt morgen mit. ·
+
Brinkums Kreisläufer Meike Schäfer (am Ball) ist wieder fit und spielt morgen mit. ·

Brinkum - Es war der 18. Dezember vergangenen Jahres, als der FTSV Jahn Brinkum die SG Neuenhaus/Uelsen empfing und mit einem relativ souveränen 32:27 wieder nach Hause schickte.

Am morgigen Sonnabend   – auf den Tag genau zwei Monate später – steht um 19.30 Uhr schon das Rückspiel zwischen den beiden Handball-Verbandsligisten auf dem Plan. Zwar ist der Tabellenführer Brinkum wie immer Favorit, doch Trainer Sven Engelmann weiß, dass seine Mannschaft eine ganz heiße Partie erwartet. „Wir müssen uns darauf einstellen, mit viel Backe zu spielen. Das ist für uns ungewohnt und macht viel aus. Außerdem ist die Halle sehr eng, und es sind immer viele Zuschauer da“, warnt der 45-Jährige vor der besonderen Atmosphäre an der holländischen Grenze.

Diese lässt sich sogar mit Zahlen belegen, denn den morgigen Gegner der Brinkumer zeichnet eine besondere Heimstärke aus. Von sieben Spielen gewann der derzeitige Tabellensechste fünf und verlor nur eines.

Morgen könnte die zweite Niederlage hinzukommen, denn Jahn-Coach Engelmann kennt die Stärken der SG und weiß, worauf seine Mannschaft verstärkt achten muss: „Im Hinspiel haben wir ganz schön viele Gegenstöße gefangen. Wir müssen vor allem auf den Spielertrainer Dennis Leissink aufpassen, der hat uns Probleme bereitet. Und Rechtsaußen Hendrik Esmann ist auch kein Schlechter“, meint der Jahn-Coach, der neben Christoph Schneider auf Malte Blume verzichten muss. „Malte hat vergangene Woche vorerst sein letztes Spiel gemacht. Er geht beruflich nach Sindelfingen“, erklärt Brinkums Trainer, der sich sonst aber keine großen Sorgen um seinen Kader macht. Auch Kreisläufer Meik Schäfer, der zuletzt angeschlagen war und von Hannes Brenning hervorragend vertreten wurde, ist wieder dabei. · kal

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

Albuquerque legt erst einmal eine Pause ein

Albuquerque legt erst einmal eine Pause ein

Albuquerque legt erst einmal eine Pause ein
Scharnitzky macht den Unterschied

Scharnitzky macht den Unterschied

Scharnitzky macht den Unterschied
Uneinigkeit im Tischtennis

Uneinigkeit im Tischtennis

Uneinigkeit im Tischtennis
Bothe lebt ihren amerikanischen Traum

Bothe lebt ihren amerikanischen Traum

Bothe lebt ihren amerikanischen Traum

Kommentare