Brinkums Trainer will Meister werden / Morgen nach Oldenburg

Engelmann duldet kein Nachlassen

Brinkum - Sven Engelmann will sich nicht blamieren – das schärft der Trainer des designierten Handball-Oberligisten FTSV Jahn Brinkum seiner Mannschaft für den Rest der Abschiedstournee in der Verbandsliga ein. Den Aufstieg haben seine Spieler bereits am Samstag unter Dach und Fach gebracht, aber vor der morgigen Dienstreise zum Tabellenneunten TvdH Oldenburg fordert er: „Ich will Erster bleiben. Das sollte genug Motivation sein.“

Engelmann kann die Ansprache seines Oldenburger Trainerkollegen Ralf Hafemann vor dem Anwurf um 19 Uhr erahnen: „Ich würde jedenfalls sagen: Heute kommt der Spitzenreiter – den wollen wir mal aushebeln.“

Damit dies nicht passiert, hofft der FTSV-Coach, dass die Hausherren wie bei seiner Spielbeobachtung gegen Elsfleth mit einer 6:0-Deckung agieren. „So wollen wir auch spielen, denn ich habe in Oldenburg keinen Shooter gesehen, den wir kurz decken müssen.“ Damit will er den Gegner aber keinesfalls klein reden: „Die spielen eigentlich nicht schlecht. Nur im Angriff hapert's an der Durchschlagskraft.“ Dafür benutzen die Gastgeber „Backe“, während die Brinkumer gewohnt sind, ohne Haftmittel zu spielen.

Für diesen „klebrigen“ Auftritt in Elsfleth fehlt Brinkum neben dem weiter an Rückenbeschwerden laborierenden Christoph Schneider auch der privat verhinderte Thomas von der Heyde. · ck

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

RB Leipzig kämpft sich ins Pokalfinale - Kohfeldt bleibt

RB Leipzig kämpft sich ins Pokalfinale - Kohfeldt bleibt

Meistgelesene Artikel

Tabellenführer um FC Sulingen sind die großen Verlierer

Tabellenführer um FC Sulingen sind die großen Verlierer

Tabellenführer um FC Sulingen sind die großen Verlierer
Riedemann will um DRM-Titel kämpfen

Riedemann will um DRM-Titel kämpfen

Riedemann will um DRM-Titel kämpfen
„Ich habe mein Büro immer dabei“

„Ich habe mein Büro immer dabei“

„Ich habe mein Büro immer dabei“
Janshen: „Wir wollen aufsteigen“

Janshen: „Wir wollen aufsteigen“

Janshen: „Wir wollen aufsteigen“

Kommentare