Dörgelohs Ausgleich in der 85. Minute – Schmidts Siegtor gegen Sebaldsbrück in der Nachspielzeit

Melchiorshausens furioses Finale

Jonas Lüdeke wird Melchiorshausen verlassen und sich wieder dem TuS Sudweyhe anschließen.
+
Jonas Lüdeke wird Melchiorshausen verlassen und sich wieder dem TuS Sudweyhe anschließen.

Kreis-Diepholz - Von Gerd Töbelmann. Melchiorshausen Kreis-Diepholz - Von Gerd Töbelmann. In der Fußball-Landesliga Bremen gab es gestern zum Abschied von Trainer Reiner Klausmann (ist im letzten Spiel im Urlaub) auf eigenem Platz einen 2:1 (0:1)-Sieg gegen den ATSV Sebaldsbrück. Unter den Zuschauern waren auch viele Spieler, die in der kommenden Serie für die Blau-Weißen aktiv sein werden (siehe auch Extra-Text rechts).

Sie sahen ein Gastgeber-Team, das in der sechsten Minute hätte in Führung gehen können, doch Nils Kaiser scheiterte aus kurzer Entfernung. Auf der Gegensatz fasste sich Timo Niemann ein Herz, jagte das Leder aber per Vollspann knapp rechts am Tor vorbei (30.). Besser machte es da schon Nils Lippka, der 120 Sekunden später per 23-Meter-Flachschuss das 1:0 der Bremer erzielte.

Nach dem Wechsel bemühte sich Melchiorshausen, seinem Coach zum Abschied noch einen Dreier zu schenken. Doch damit ließ sich das Team sehr viel Zeit. In der 83. Minute schien es zumindest mit dem Ausgleich etwas zu werden, doch Kapitän und Abwehrchef Matthias Kastens scheiterte per Foulelfmeter (Aljoscha Djurdjevic wurde gelegt) an ATSV-Keeper Mathias Koger. „Das Ding hat der Bremer Keeper aber auch wirklich toll gehalten“, meinte Melchiorshausens Spartenleiter Heiner Böttcher. Doch in der 85. Minute passte es: Nach einer Ecke von Marvin Bertram war Dennis Dörgeloh volley mit dem 1:1 zur Stelle. Die Krönung folgte in der Nachspielzeit: Daniel Schmidt schaffte tatsächlich noch den 2:1-Siegtreffer.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Meistgelesene Artikel

Gabel: „Wir sind voll im Wettkampfmodus“

Gabel: „Wir sind voll im Wettkampfmodus“

Gabel: „Wir sind voll im Wettkampfmodus“
Stütz wechselt zum BSV Rehden

Stütz wechselt zum BSV Rehden

Stütz wechselt zum BSV Rehden
„Wir helfen den Jungs, wo wir können“

„Wir helfen den Jungs, wo wir können“

„Wir helfen den Jungs, wo wir können“
„Unser Mittelfeld ist das Herz der Mannschaft“

„Unser Mittelfeld ist das Herz der Mannschaft“

„Unser Mittelfeld ist das Herz der Mannschaft“

Kommentare