33-Jähriger bringt Erfahrung mit / Kreisstädter erhalten Zweitliga-Lizenz

Diepholz verpflichtet Tonn

Dennis Jensen präsentiert mit Martin Tonn (l.) den ersten Neuzugang des 1. SC Diepholz für die kommende Bundesliga-Saison.
+
Dennis Jensen präsentiert mit Martin Tonn (l.) den ersten Neuzugang des 1. SC Diepholz für die kommende Bundesliga-Saison.

Diepholz - Der 1. Squash- Club Diepholz hat den ersten Neuzugang für die kommende Zweitligasaison verpflichtet. Vom SC Boastars Hannover wechselt Martin Tonn zu den Kreisstädtern. Der 33-Jährige spielte auf der Spitzenposition in der Regionalliga und konnte mit einer Siegquote von 75 Prozent aufwarten.

Dennis Jensen, Bundesligaverantwortlicher beim 1. SC Diepholz, freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem Neuen: „Martin wird uns sportlich verstärken, zudem bringt er einen guten Charakter mit und passt gut ins Team.“ Martin Tonn hat bereits Bundesligaerfahrung gesammelt, so spielte er für den SC Altona in der zweithöchsten deutschen Spielklasse.

Die Bundesligasaison 2013/2014 beginnt Ende September. Dennis Jensen würde gerne noch einen weiteren Hochkaräter nach Diepholz lotsen und ist mit potenziellen Spielern in Kontakt.

„Unser Kader könnte noch einen Akteur benötigen, doch wir müssen auch immer auf die wirtschaftliche Situation bedacht sein“, sagt der 37-Jährige. Jensen ist glücklich, dass der 1. SC Diepholz die Lizenz von der Deutschen Squash Liga für seine siebte Zweitligasaison in Folge erhalten hat. · mbo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wie werde ich Zerspanungsmechaniker/in?

Wie werde ich Zerspanungsmechaniker/in?

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Meistgelesene Artikel

Sivulka meistert „Rennsteiglauf at home“: Supermarathon über 74 Kilometer

Sivulka meistert „Rennsteiglauf at home“: Supermarathon über 74 Kilometer

Helmerking macht´s erneut

Helmerking macht´s erneut

„Nie gedacht, dass ich malerisch begabt bin“

„Nie gedacht, dass ich malerisch begabt bin“

Kruse schließt entstandene Abwehrlücke

Kruse schließt entstandene Abwehrlücke

Kommentare