Doppelpack von Porumboiu ebnet den Weg zum 3:0-Sieg in Tündern / Zaharia gesperrt

Diepholz trotzt den Tiefschlägen

Matchwinner für Diepholz: Claudiu Porumboiu erzielte zwei Tore beim 3:0-Erfolg in Tündern. ·
+
Matchwinner für Diepholz: Claudiu Porumboiu erzielte zwei Tore beim 3:0-Erfolg in Tündern. ·

Diepholz - Noch am Freitag hatte es die SG Diepholz wieder böse erwischt: Fünf Tage nach dem Skandalspiel gegen Bavenstedt mit fünf Diepholzer Platzverweisen flatterte der Sonderbericht des Schiedsrichters auf den Tisch des Fußball-Landesligisten – und der hat es in sich.

Als Folge davon erhielt Keeper Dan Zaharia eine Vorsperre, weil gegen ihn ermittelt wird. Doch davon ließ sich die SG nicht beeindrucken, gewann auch ohne den Stammtorwart mit 3:0 (2:0) beim HSC BW Tündern und feierte den ersten Dreier seit dem ersten Spieltag in Burgdorf.

„Wer an sich glaubt, wer an sich arbeitet und wer immer an die Mannschaft denkt, der wird dafür auch belohnt. Das war heute bei uns der Fall“, jubelte Trainer Marco Hegerfeld, der mit seiner Mannschaft endlich nicht mehr das Tabellenende ziert: „Das wird uns allen richtig gut tun.“

Die Partie hätte nach der turbulenten Vorgeschichte nicht besser für die Gäste beginnen können. Bereits nach zwei Minuten nickte Claudiu Porumboiu eine Golgot-Ecke ein. Und erneut mit Köpfchen holte er sein Team kurz vor der Pause endgültig aus der Krise (44.). Die Abwehr vor dem guten Ersatzkeeper Etienne Dase (Startelf-Debüt in der Landesliga) hatte bis dahin ohnehin schon überzeugt, doch nach dem 2:0 strotzten endlich alle Diepholzer wieder vor Selbstvertrauen. Fast mühelos wurde der Vorsprung verwaltet und dann mit dem 3:0 von Golgot (82.) sogar noch verfeinert. Hegerfeld war natürlich zufrieden, vor allem auch mit Schiedsrichter Mike Lenz: „Das war ein genauso emotionales Spiel wie gegen Bavenstedt, aber der Schiri war diesmal total beruhigend.“ · kni

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Meistgelesene Artikel

„Alle haben sich riesig gefreut“

„Alle haben sich riesig gefreut“

Fußballfrei – und plötzlich zwickt der Rücken

Fußballfrei – und plötzlich zwickt der Rücken

Punktspiele erlaubt: Die ersten Tennisbälle fliegen ab Juni

Punktspiele erlaubt: Die ersten Tennisbälle fliegen ab Juni

Marcel Heyer bleibt in Wagenfeld

Marcel Heyer bleibt in Wagenfeld

Kommentare