Heyer-Team gewinnt in Mörsen

Starke SG Diepholz bei Dreierturnier nicht zu bremsen

Auch André Heyer traf für die SG Diepholz.
+
Auch André Heyer traf für die SG Diepholz.

Mörsen - Fußball-Bezirksligist SG Diepholz präsentierte sich am Freitagabend beim kurzfristig anberaumten Dreierturnier des Kreisligisten SV Mörsen-Scharrendorf bereits in bestechender Form. Die Mannschaft des neuen Trainers Frank Heyer gewann sowohl gegen die Gastgeber als auch gegen den Bremer Landesligisten TS Woltmershausen und holte sich damit souverän den Gesamtsieg.

„Diepholz hat sich bei uns ganz, ganz stark präsentiert. Ich bin davon fest überzeugt, dass sie in der Liga eine richtig gute Rolle spielen werden“, lobte SVMS-Boss Andreas Siegmann die Kreisstädter.

Die Spielberichte

SV Mörsen-Scharrendorf - SG Diepholz 0:4: Klare Sache für Diepholz in nur 45 Minuten Spielzeit. Jakub Dalba (5.) schoss früh das 1:0, nach einem krassen Mörsener Fehlpass erhöhte Henning Johanning auf 2:0 (12.) Erst jetzt zeigte Mörsen Gegenwehr, musste aber durch Christian Bußmann das 0:3 (39.) schlucken. Lukas Hobeck (41.) legte schließlich noch eins drauf – 4:0.

SG Diepholz - TS Woltmershausen 3:2: Die Anfangsphase gehörte dem Landesligisten aus Bremen, der dann auch nicht unverdient durch Dragan Djekic in der elften Minute mit 1:0 in Führung ging. Diepholz ließ sich davon aber nicht beirren, glich durch Niko Senkler aus (17.) und legte nur zwei Minuten später durch Bußmann das 2:1 nach. Die Partie war gedreht. Mit seinem Treffer zum 3:1 in der 35. Minute sorgte André Heyer für die Vorentscheidung. Das Elfmetertor von Djekic zum 2:3 (45.) half Woltershausen nicht mehr.

SV Mörsen-Scharrendorf - TS Woltmershausen 2:3: Ein kollektiver Tiefschlaf in den Reihen der Gastgeber bescherte Woltmershausen eine schnelle 2:0-Führung durch Pascal Petersen (5.) und Ferdi Saciri (9.). Per Elfmeter erhöhte Steven Schnock auf 3:0 (23.), ehe Dirk Landwehr (35.) und Bartosz Drozdowski (43.) das Ergebnis für Mörsen freundlicher gestalteten.

flü

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Meistgelesene Artikel

„Alle haben sich riesig gefreut“

„Alle haben sich riesig gefreut“

Punktspiele erlaubt: Die ersten Tennisbälle fliegen ab Juni

Punktspiele erlaubt: Die ersten Tennisbälle fliegen ab Juni

Fußballfrei – und plötzlich zwickt der Rücken

Fußballfrei – und plötzlich zwickt der Rücken

Marcel Heyer bleibt in Wagenfeld

Marcel Heyer bleibt in Wagenfeld

Kommentare