ES LÄUFT BEI . . .

Christian Riedemann

Rallyefahrer Christian Riedemann während einer Joggingrunde.
+
Läuft am liebsten durch die Kirchdorfer Heide: Rallyefahrer Christian Riedemann.

Normalerweise sitzt Christian Riedemann in einem Rallyewagen, doch aktuell läuft der Kirchdorfer auch viel. Wo am liebsten, verrät er in einem neuen Teil unserer Rubrik „Es läuft bei...“

Lieblingsstrecke: Eine App als Motivationsschub! Wenn Christian Riedemann zu seiner Joggingrunde aufbricht, dann ist auch immer sein Handy dabei. „Ich benutze mit mehreren Arbeitskollegen eine Lauf-App, in der alle unsere gelaufenen Kilometer aufgelistet sind – wie in einer Tabelle. Da kann man dann sehen, wer wie viel und in welcher Zeit gelaufen ist.

Das motiviert mich ungemein“, berichtet der in Kirchdorf lebende Rallyefahrer: „Denn eigentlich laufe ich nur sehr unregelmäßig – mal zwei- bis dreimal die Woche, aber es kommt auch mal vor, dass ich es nur zweimal im Monat schaffe.“

Wenn der 33-Jährige es dann mal schafft, „zieht es mich in die Kirchdorfer Heide“, erklärt der Industriemechaniker. „Dort ist der Boden besonders weich, schont die Gelenke. Der Nachteil daran ist aber, dass es dort auch viele Reiter gibt, die mit ihren Pferden die Wege doch ganz schön kaputt trampeln. Von daher würde ich dort von Laufeinheiten im Dunklen abraten“, schmunzelt Riedemann, der versucht, pro Joggingrunde fünf bis zehn Kilometer abzureißen.

Mit oder ohne Musik? Da muss Riedemann nicht lange überlegen: „Natürlich mit Musik. Es motiviert mich einfach, gibt mir einen Schub.“ Und welche Musik genau motiviert den Rallyefahrer besonders? „Schlager jetzt nicht unbedingt – sonst würde ich beim Laufen ja einschlafen“, scherzt Riedemann: „Am liebsten höre ich Hip-Hop, bei dem der Beat richtig schnell ist. Damit kann man seinen Rhythmus auch am besten halten.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Lars Schulze als Sechser der Königstransfer

Lars Schulze als Sechser der Königstransfer

Lars Schulze als Sechser der Königstransfer
FC Sulingen froh über Zusage von Sebastian Elvers

FC Sulingen froh über Zusage von Sebastian Elvers

FC Sulingen froh über Zusage von Sebastian Elvers
Seckenhausen bei allen auf dem Radar

Seckenhausen bei allen auf dem Radar

Seckenhausen bei allen auf dem Radar
Sergiy Dikhtyar sagt „Ja“ zu Wagenfeld

Sergiy Dikhtyar sagt „Ja“ zu Wagenfeld

Sergiy Dikhtyar sagt „Ja“ zu Wagenfeld

Kommentare