HSG Hunte-Aue Löwen treiben Planungen voran

Cedric Quader bleibt als Kapitän an Bord

Hat verlängert: Cedric Quader bleibt bei den „Löwen“.
+
Hat verlängert: Cedric Quader bleibt bei den „Löwen“.

Wichtige Personalie bei den Oberliga-Handballern der HSG Hunte-Aue Löwen: Kapitän Cedric Quader, ein Diepholzer Urgestein, ist beim Re-Start dabei. Doch nach der Saison plant der Kreisläufer seinen Ausstieg.

Diepholz – Noch wissen die Oberliga-Handballer der HSG Hunte-Aue Löwen nicht, wann sie wieder in die Halle zum Training dürfen. Nachdem der Lockdown erneut verlängert worden war, dürfte es frühestens im April wieder um Punkte gehen. Die Verantwortlichen der HSG Hunte-Aue Löwen treiben allerdings die Personalplanungen für die Saison 2021/2022 weiter voran.

Wichtige Personalie nach den Zusagen von Torwart Ben Garrels und Rechtsaußen Kevin Heemann: Kapitän Cedric Quader bleibt an Bord. Der 29-jährige Kreisläufer spielt seit zehn Jahren in der Ersten, kündigt aber nach der Serie seinen Ausstieg an: „Ich möchte meine Zeit dann mit spontanen Reisen verbringen. Das passt nicht zum Handball. Wenn ich nicht mit mindestens 100 Prozent dabei bin, kommt eine weitere Zusage für mich nicht infrage.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

TuS Sulingen II baut auf eigene Jugend

TuS Sulingen II baut auf eigene Jugend

TuS Sulingen II baut auf eigene Jugend
Wunschspieler Wilms der Hoffnungsträger

Wunschspieler Wilms der Hoffnungsträger

Wunschspieler Wilms der Hoffnungsträger
Vielseitigkeitsreiter Quast holt Gold und Bronze

Vielseitigkeitsreiter Quast holt Gold und Bronze

Vielseitigkeitsreiter Quast holt Gold und Bronze
Eckhardt-Noack freut sich nach Olympia auf Urlaub

Eckhardt-Noack freut sich nach Olympia auf Urlaub

Eckhardt-Noack freut sich nach Olympia auf Urlaub

Kommentare