Handball-Verbandsligist landet in Elsfleth sechsten Sieg in Folge / Sieben Tore von Schneider

Brinkums Steigerung belohnt – 28:25

Ging zwar in Elsfleth beim 28:25 leer aus, hatte aber in der Abwehr gute Aktionen: Brinkums Stefan Schröder. ·
+
Ging zwar in Elsfleth beim 28:25 leer aus, hatte aber in der Abwehr gute Aktionen: Brinkums Stefan Schröder. ·

Brinkum - Die zweiwöchige Spielpause machte sich bemerkbar, denn Handball-Verbandsligist FTSV Jahn Brinkum tat sich gestern Abend zumindest in der ersten Halbzeit schwer beim Elsflether TB, gewann dank einer Steigerung in der zweiten Hälfte noch mit 28:25 (10:12).

„Das war ein reiner Arbeitssieg“, urteilte Brinkums Trainer Sven Engelmann. Er lobte vor allem Rückraumakteur Matthias Schneider, der siebenmal traf. Außerdem gefielen in der Abwehr Meik Schäfer, Stefan Schröder und Hannes Brenning.

Mit den ersten 30 Minuten war Engelmann nicht zufrieden: „Da haben wir mit angezogener Handbremse gespielt, vorn nicht richtig durchgestoßen und außerdem noch drei Siebenmeter verworfen.“ Zwar führte der Tabellenzweite nach einem Treffer von Matthias Schneider mit 3:2 (8.), aber die jungen Elsflether drehten vor 300 Zuschauern auf. Sie schafften beim 6:6 (15.) den Ausgleich und lagen beim 9:6 (20.) und 11:8 (27.) jeweils mit drei Treffern vorn.

Nach dem Seitenwechsel hatte Matthias Schneider seinen Auftritt, sorgte mit drei „Buden“ in Folge für eine 15:13-Führung (33.). Die Gastgeber egalisierten noch einmal zum 15:15 (38.), ehe eine bessere Phase der Brinkumer folgte. Beim 20:16 (45.) durch Sebastian Beckmann (4) führten sie erstmals mit vier „Buden“. „Danach haben wir uns nicht mehr aus der Ruhe bringen lassen“, unterstrich der Jahn-Coach. Spätestens beim Stand von 27:22 (56.) durch Hannes Brenning stand der sechste Sieg in Folge fest. · mbo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Der Millionenschlager Toyota Land Cruiser

Der Millionenschlager Toyota Land Cruiser

Heide Park Soltau nach Corona-Zwangspause wieder geöffnet

Heide Park Soltau nach Corona-Zwangspause wieder geöffnet

Meistgelesene Artikel

Helmerking macht´s erneut

Helmerking macht´s erneut

„Alle haben sich riesig gefreut“

„Alle haben sich riesig gefreut“

Punktspiele erlaubt: Die ersten Tennisbälle fliegen ab Juni

Punktspiele erlaubt: Die ersten Tennisbälle fliegen ab Juni

Weyhe profitiert vom Abbruch in Bremen

Weyhe profitiert vom Abbruch in Bremen

Kommentare