BSV Rehden hofft noch auf Lübeck-Spiel

Bremer Verband bläst alle Spiele ab

Kreis-Diepholz - REHDEN · Achtung, frei nach Asterix: „Wir befinden uns im dritten Februar-Wochenende: Alle Vereine der Fußball-Regionalliga Nord sind fest in der Hand des Winters, alle Spiele fallen aus. Alle Spiele? Nein!

Ein von unbeugsamen Rehdenern bevölkertes Dorf hört nicht auf, sich gegen eine Absage zu stemmen…“ Im Klartext: Der BSV Rehden wollte gestern nach zweimaliger Begehung des Hauptplatzes in den Rehdener Waldsportstätten noch nicht die Hoffnung auf sein morgiges Heimspiel ab 15 Uhr gegen den VfB Lübeck aufgeben. „Wenn es jetzt bis zu sechs Grad warm werden soll, können wir loslegen“, schilderte BSV-Teammanager Heiner Bünte. Heute Mittag soll die Entscheidung fallen.

Der finanziell in schwere See geratene VfB will wie Rehden unbedingt spielen, würde mit drei Bullis und nicht mit dem teuren Mannschaftsbus anreisen – und das, obwohl es um nichts mehr geht. Denn angesichts der Club-Insolvenz stehen die Marzipanstädter als Absteiger fest, alle bisherigen und künftigen Resultate fallen aus der Wertung.

So handelt es sich laut BSV-Trainer Predrag Uzelac um „die gute Gelegenheit eines Testspiels. Schließlich haben wir drei Neuzugänge und müssen jede Gelegenheit nutzen, uns zu bewegen.“ Zudem kommt dem Coach gelegen, dass nach dem Kick gegen Lübeck Danny Arends Gelb-Rot-Sperre aus dem 1:0-Sieg beim VfB Oldenburg Anfang Dezember abgelaufen wäre und Vadims Logins nach seiner Roten Karte an selber Stelle nur noch einmal zusehen müsste. Uzelac räumt ein, dass diese Möglichkeit „völliger Quatsch“ ist, aber er hat diese Regel freilich nicht geschaffen. Abwarten, ob es überhaupt zu diesem Spiel kommt.

Im Norden des Landkreises ruht hingegen der Ball – der Bremer Fußball-Verband hat eine Generalabsage verhängt. Die Landesligisten SC Weyhe und TSV Melchiorshausen haben damit ebenso frei wie Bremen-Ligist Brinkumer SV und seine Reserve in der Bezirksliga. Die Verantwortlichen im Fußballkreis Nienburg entscheiden erst heute ab 14 Uhr über eine Absage. Derzeit deutet einiges darauf hin. · ck

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Das Virus zwingt zur Winterpause

Das Virus zwingt zur Winterpause

Das Virus zwingt zur Winterpause
„Das ist das Wunder von Wetschen“

„Das ist das Wunder von Wetschen“

„Das ist das Wunder von Wetschen“
Phoenix siegt weiter trotz Schweitzers Aus

Phoenix siegt weiter trotz Schweitzers Aus

Phoenix siegt weiter trotz Schweitzers Aus
Roschlaub rettet Rehdens Remis

Roschlaub rettet Rehdens Remis

Roschlaub rettet Rehdens Remis

Kommentare