Württemberg-Cup in Ristedt

1 von 68
Über 500 Zuschauer besuchten bei bestem Fußballwetter den Finaltag des Württemberg-Cup 2017. Im Endspiel gewann der Bremer SV mit 5:0 Toren gegen den SV Heiligenfelde. Im kleinen Finale bezwang der TuS Sulingen den TSV Melchiorshausen mit 3:1 Toren.
2 von 68
Über 500 Zuschauer besuchten bei bestem Fußballwetter den Finaltag des Württemberg-Cup 2017. Im Endspiel gewann der Bremer SV mit 5:0 Toren gegen den SV Heiligenfelde. Im kleinen Finale bezwang der TuS Sulingen den TSV Melchiorshausen mit 3:1 Toren.
3 von 68
Über 500 Zuschauer besuchten bei bestem Fußballwetter den Finaltag des Württemberg-Cup 2017. Im Endspiel gewann der Bremer SV mit 5:0 Toren gegen den SV Heiligenfelde. Im kleinen Finale bezwang der TuS Sulingen den TSV Melchiorshausen mit 3:1 Toren.
4 von 68
Über 500 Zuschauer besuchten bei bestem Fußballwetter den Finaltag des Württemberg-Cup 2017. Im Endspiel gewann der Bremer SV mit 5:0 Toren gegen den SV Heiligenfelde. Im kleinen Finale bezwang der TuS Sulingen den TSV Melchiorshausen mit 3:1 Toren.
5 von 68
Über 500 Zuschauer besuchten bei bestem Fußballwetter den Finaltag des Württemberg-Cup 2017. Im Endspiel gewann der Bremer SV mit 5:0 Toren gegen den SV Heiligenfelde. Im kleinen Finale bezwang der TuS Sulingen den TSV Melchiorshausen mit 3:1 Toren.
6 von 68
Über 500 Zuschauer besuchten bei bestem Fußballwetter den Finaltag des Württemberg-Cup 2017. Im Endspiel gewann der Bremer SV mit 5:0 Toren gegen den SV Heiligenfelde. Im kleinen Finale bezwang der TuS Sulingen den TSV Melchiorshausen mit 3:1 Toren.
7 von 68
Über 500 Zuschauer besuchten bei bestem Fußballwetter den Finaltag des Württemberg-Cup 2017. Im Endspiel gewann der Bremer SV mit 5:0 Toren gegen den SV Heiligenfelde. Im kleinen Finale bezwang der TuS Sulingen den TSV Melchiorshausen mit 3:1 Toren.
8 von 68
Über 500 Zuschauer besuchten bei bestem Fußballwetter den Finaltag des Württemberg-Cup 2017. Im Endspiel gewann der Bremer SV mit 5:0 Toren gegen den SV Heiligenfelde. Im kleinen Finale bezwang der TuS Sulingen den TSV Melchiorshausen mit 3:1 Toren.

Über 500 Zuschauer besuchten bei bestem Fußballwetter den Finaltag des Württemberg-Cup 2017. Im Endspiel gewann der Bremer SV mit 5:0 Toren gegen den SV Heiligenfelde. Im kleinen Finale bezwang der TuS Sulingen den TSV Melchiorshausen mit 3:1 Toren.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Werder-Training am Freitag

Am Freitagmorgen trafen sich die Werder-Profis zu einer ersten Trainingseinheit.  
Werder-Training am Freitag

Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Der Kurpark in Bruchhausen-Vilsen verwandelte sich am Mittwochabend im Rahmen der Reihe „Musik im Park“ in einen Salsa-Klub unter freiem Himmel. Dank …
Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Fotostrecke: Doppelter Test für Werder

Werder kam im ersten Testspiel am Sonntag gegen FK Pribram nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Gegen den MSV Duisburg setzen sich die Bremer mit …
Fotostrecke: Doppelter Test für Werder

Meistgelesene Artikel

Schlitzohr Kleingärtner kommt groß raus

Schlitzohr Kleingärtner kommt groß raus

Beim Ristedter „Württemberg-Cup“ geht es um 500 Euro

Beim Ristedter „Württemberg-Cup“ geht es um 500 Euro

TV Stuhr geht mit fünf Neuen in das Abenteuer Landesliga

TV Stuhr geht mit fünf Neuen in das Abenteuer Landesliga

Sechs Neue: Wetschen verjüngt Kader

Sechs Neue: Wetschen verjüngt Kader