Bremen-Ligist nach 2:0 im Topspiel in Bremerhaven Spitzenreiter

Brinkum ein Titelkandidat

Brinkum - Der Brinkumer SV scheint in dieser Saison die Konstanz gefunden zu haben, um dauerhaft ganz oben mitspielen zu können. Hatte der Fußball-Bremen-Ligist in den vergangenen Jahren doch immer wieder Schwankungen in seinen Ergebnissen, so hat sich die Mannschaft von Trainer Dennis Offermann in dieser Saison mittlerweile zu einem ganz heißen Titelkandidaten gemausert. Am Samstag gewannen die Brinkumer das Spitzenspiel beim FC Sparta Bremerhaven mit 2:0 (0:0) und übernahmen damit nach zehn Spieltagen erneut die Tabellenspitze.

Offermann weiß aber genau, dass es noch ein weiter Weg ist – und der wird nicht ausschließlich von den Brinkumern beschritten. „Wir sind ja nicht allein da oben“, sagte der Coach, „wir sind eine von etwa vier Mannschaften, die bis zum Ende der Saison um den Titel mitspielen werden.“

Allerdings forderte der Coach gleich nach dem 2:0-Sieg am Samstag, sich nun nicht auszuruhen. „Wir müssen jetzt auf dem Teppich bleiben und uns sofort auf die nächste Aufgabe konzentrieren. Man darf sich nichts erlauben. Patzt du ein oder zwei Mal, dann bist du plötzlich nur noch Vierter.“

Am Samstag aber genossen die Brinkumer erstmal den erneuten Sprung an die Tabellenspitze, den Jannik Bender mit einem Traumtor aus 25 Metern (67.) und der eingewechselte Marcel Dörgeloh nach einer schönen Kombination mit Bender (84.) ermöglichten.

„Wir haben wenig zugelassen. Es war eine richtig gute Teamleistung gegen einen starken und sehr unbequemen Gegner“, lobte Offermann seine Mannschaft, die viel Einsatz zeigte und gut gegen den Ball gearbeitet hatte. „Im Spiel nach vorn hat uns aber manchmal noch die nötige Ruhe gefehlt“, so Offermann.

flü

Das könnte Sie auch interessieren

Japaner wählen neues Parlament

Japaner wählen neues Parlament

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Stuhrs Azzarello „steht immer richtig, auch wenn er mal falsch steht“

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Ziele verfehlt: Brinkmann muss in Brinkum gehen

Kommentare