Samtgemeinde-Cup

Böschen gleich dreimal vorn

+
Der aktuelle Vilser Trainer und sein Vorgänger: Frank Fischer (links) saß beim Kreisligisten gestern auf der Bank, während Jörn Meyer bei den Samtgemeinde-Allstars auf dem Feld aktiv war.

Br.-Vilsen - Der Favorit wurde gestern seiner Rolle gerecht: Fußball-Kreisligist SV Bruchhausen-Vilsen verteidigte durch ein 1:0 im Finale gegen den TSV Süstedt seinen Titel beim Samtgemeinde-Cup. PLatz drei ging an den TSV Martfeld.

Kai Buchholz vom ausrichtenden TSV Asendorf war mit der Veranstaltung sehr zufrieden: „Es hat alles sehr gut geklappt. Die Spiele gingen sehr fair über die Bühne.“ Ein kleines Aber gab es dann aber doch: „Ich hätte mehr Brötchen schmieren lassen sollen. Die waren schon um vier Uhr ausverkauft.“

Dass es in so geordneten Bahnen ablief, war auch Schiedsrichter Nico Uhde (TSV Asendorf) zu verdanken. Da die angesetzten Schiris nicht gekommen waren, sprang der Jugend-Schiri des Clubs in die Bresche – und leitete alle 18 Partien der Veranstaltung. Wahnsinn!

Allstars mit guten Leistungen

Einen guten Eindruck hinterließen auch die „älteren Semester“ in Reihen der Samtgemeinde-Allstars. Gecoacht von Stephan Meyer, zeigten dabei unter anderem Dennis Winkler, Björn Wellmer, Wilken Harf oder auch Jörn Meyer ihr technisches Können. In den Gruppenspielen gab es zwar kein eigenes Tor, dafür jedoch wurde das Team im Platzierungsspiel durch ein 3:0 gegen Gastgeber Asendorf nicht Letzter.

Spieler des Nachmittags war sicherlich Vilsens Dennis Böschen, der nicht nur mit seinem Team gewann, sondern mit sieben Treffern auch bester Torschütze war und zudem noch zum besten Feldspieler gewählt wurde. Die Auszeichnung des besten Keepers erhielt Allstar Dennis Kastendiek.

töb

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Ein Toter und viele Verletzte bei Busunfall auf A9

Ein Toter und viele Verletzte bei Busunfall auf A9

„Ein Pizarro-Tor vom VAR überprüfen zu lassen ist Gotteslästerung“: Die Netzreaktionen zu #SVWRBL

„Ein Pizarro-Tor vom VAR überprüfen zu lassen ist Gotteslästerung“: Die Netzreaktionen zu #SVWRBL

Jubiläumsfest des Schützenvereins Sothel

Jubiläumsfest des Schützenvereins Sothel

DJ Bobo liefert Show-Spektakel in der Bremer Stadthalle

DJ Bobo liefert Show-Spektakel in der Bremer Stadthalle

Meistgelesene Artikel

Muzzicatos Dank für große Chance

Muzzicatos Dank für große Chance

Philipp Tubee ist Spieler des Wochenendes

Philipp Tubee ist Spieler des Wochenendes

Rehdens starke Youngster beim 1:1 gegen Wolfsburg II

Rehdens starke Youngster beim 1:1 gegen Wolfsburg II

FC Sulingen II siegt im Elfmeterschießen in Barnstorf

FC Sulingen II siegt im Elfmeterschießen in Barnstorf

Kommentare