Barrier Herren 30 wollen in der Regionalliga „unter Bauchschmerzen“ antreten – Herren 65 des BTC ziehen aus Verbandsliga zurück

Momentan kein Rückzug, aber Herren-30-Spieler Erik Trümpler sieht den Spaßfaktor in der kommenden Saison als sehr gering an. Foto: töbelmann

Die vom Tennisverband Niedersachsen Bremen vorgesehenen Richtlinien zur Durchführung der Punktspiele (zum Beispiel in Sachen Hygiene oder angedachter Wegfall der Doppel) lösen gerade bei den Teams der höheren Altersklassen nicht gerade Jubelstürme aus.

Die Damen 50 des Nordligisten Barrier TC haben bereits vor einiger Zeit ihre Nennung zurückgezogen, weil ihnen die ganzen Regularien den Spaß am Tennis verderben (wir berichteten). Mittlerweile haben sich beim BTC auch die Herren 65 (Verbandsliga) zu diesem Schritt entschlossen. „Der Spaßfaktor ist einfach zu gering. Wir waren im Team mehrheitlich dafür, unsere Meldung rückgängig zu machen“, meinte Kapitän Christian Dimke. Um wenigstens doch einige Punktspiele zu bestreiten, wollte Reinhard Heinrichs (70), die Nummer zwei im Team, in die Mannschaft der eigenen Herren 70 wechseln. Ob das jedoch klappt, ist momentan noch nicht klar.

Die Barrier Herren 30 gehen noch davon aus, dass sie in der Regionalliga antreten werden, auch wenn der Truppe von Mannschaftsführer Erik Trümpler die ganz große Lust durch die Beschränkungen genommen wurde: „Das ist alles schon sehr umständlich. Vor allem würde es uns weh tun, wenn wir tatsächlich die ganze Saison über auf Doppel verzichten müssten.“

Aber der ehemalige Zweitligaspieler von Bremerhaven 05 sieht zumindest einen positiven Gesichtspunkt: „Anders als in den Klassen von der Oberliga abwärts, sieht es bei uns wohl so aus, dass es einen Aufsteiger geben wird.“

Und dies war ja schon immer das Ziel der Barrier: Einmal in der Bundesliga zu spielen. Auch mit Corona ist dieser Traum vielleicht ja doch noch realisierbar.  töb

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sieg im Elfmeterschießen: Wolfsburg wieder Doublesieger

Sieg im Elfmeterschießen: Wolfsburg wieder Doublesieger

Trumps düstere Botschaft zum Unabhängigkeitstag

Trumps düstere Botschaft zum Unabhängigkeitstag

„Ist das noch Relegation oder schon Kreisliga?“ - Netzreaktionen zu Werder gegen Heidenheim

„Ist das noch Relegation oder schon Kreisliga?“ - Netzreaktionen zu Werder gegen Heidenheim

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

Meistgelesene Artikel

Das „Fußball-Feuer“ ist wieder da

Das „Fußball-Feuer“ ist wieder da

Freese muss ihren DM-Start in Braunschweig wohl absagen

Freese muss ihren DM-Start in Braunschweig wohl absagen

Frauen der SG Hoyerhagen II holen sich in Nienburg den Fußball-Kreispokal

Frauen der SG Hoyerhagen II holen sich in Nienburg den Fußball-Kreispokal

Kein Geniestreich bei Geister-Elfern

Kein Geniestreich bei Geister-Elfern

Kommentare