Oberligist setzt Siegesserie in Petersfehn fort

HSG Barnstorf/Diepholz überzeugt beim 30:21

Erzielte gestern zehn Tore beim 30:21: Barnstorfs Andrius Gervé. ·
+
Erzielte gestern zehn Tore beim 30:21: Barnstorfs Andrius Gervé. ·

Barnstorf - Erfolgreicher Jahresabschluss: Handball-Oberligist HSG Barnstorf/Diepholz gelang gestern Abend der fünfte Sieg in Folge. Der Tabellenvierte gewann vor 250 Zuschauern beim heimstarken Aufsteiger SGSV Friedrichsfehn/TuS Petersfehn auch ohne die Leistungsträger Denis Maksimovich (Muskelfaserriss in der Wade), Marius Kasmauskas (nach Roter Karte für vier Spiele gesperrt) und Finn Richter (krank) mit 30:21 (16:11).

„Wir haben den Gegner von Anfang an beherrscht. Wir standen gut in der Abwehr und haben uns zu keiner Phase des Spiels aus dem Konzept bringen lassen“, analysierte Barnstorfs Trainer Heiner Thiemann.

Die Gäste operierten mit einer 3:2:1-Abwehr, deckten den Bundesliga-erfahrenen Rückraumakteur Jan-Philip Willgerodt (6) offensiv. Das klappte gut, so dass die Barnstorfer um Deckungs- chef Martin Golenia, der für Denis Maksimovich im halbrechten Rückraum spielte, nach zehn Minuten mit 5:3 führten. Diesen Vorsprung bauten sie über 10:7 (20.) und 12:9 (25.) bis zur Pause auf 16:11 aus. „Wir haben sehr diszipliniert gespielt“, lobte HSG-Teammanager Lasse Thiemann.

Nach dem Wechsel erhöhte Malte Helmerking auf 19:11 (35.). Spätestens beim Stand von 25:17 (52.) war die Begegnung gelaufen. Zwar nahmen die Gastgeber in der Endphase Helmerking und Golenia in Manndeckung, aber das zeigte keine Wirkung. Beim Sieger überzeugten Torwart Donatas Biras und Kreisläufer Andrius Gervé (10/5). · mbo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Antifa-Demo gegen rechte Gewalt zieht durch Syke

Antifa-Demo gegen rechte Gewalt zieht durch Syke

Blutiger Dornfelder: ein Krimi-Rotwein-Paket zum Genießen

Blutiger Dornfelder: ein Krimi-Rotwein-Paket zum Genießen

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Meistgelesene Artikel

Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater

Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater

Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater
Thema Reitturniere: Ausrichtung, Verschiebung oder Absage?

Thema Reitturniere: Ausrichtung, Verschiebung oder Absage?

Thema Reitturniere: Ausrichtung, Verschiebung oder Absage?
Brinkums Manager Jörg Bender erwägt rechtliche Schritte

Brinkums Manager Jörg Bender erwägt rechtliche Schritte

Brinkums Manager Jörg Bender erwägt rechtliche Schritte
Michael Schulz redet über seine Profi-Vereine, speziell den SV Werder, sowie Titelseuche und Frisur

Michael Schulz redet über seine Profi-Vereine, speziell den SV Werder, sowie Titelseuche und Frisur

Michael Schulz redet über seine Profi-Vereine, speziell den SV Werder, sowie Titelseuche und Frisur

Kommentare