HSG Barnstorf/Diepholz II bei Turnier Zweiter

Malte Helmerking mit Leistung zufrieden

+
Kassierte mit der HSG Barnstorf/Diepholz II gegen die HSG Delmenhorst II eine Niederlage: Tobias Mundhenke.

Barnstorf - Beim eigenen Handball-Turnier hat Handball-Landesligist HSG Barnstorf/Diepholz II hinter der ungeschlagenen HSG Delmenhorst II (Weser-Ems-Liga Nord) mit 4:2 Punkten den zweiten Platz belegt. Auf den Rängen drei und vier folgten Landesligist TuS Sulingen und die SG Buntentor/Neustadt (Landesklasse Krage). „Ich bin mit unserer Leistung zufrieden“, urteilte Barnstorfs Spielertrainer Malte Helmerking, der wegen eines dreifachen Bänderrisses im linken Sprunggelenk noch ausfällt. Außerdem fehlten Sören Richter (Bänderriss im Sprunggelenk) und Christian Vinke (privat verhindert). Und während des Turniers zog sich Kreisläufer Eugen Weber einen Cut auf der Augenbraue (musste genäht werden) zu.

Zum Auftakt bezwangen die Gastgeber die SG Buntentor/Neustadt mit 22:19. In der zweiten Begegnung unterlagen sie trotz einer guten Leistung von Torhüter Frederik Hohnstedt der HSG Delmenhorst II mit 19:22. „Da haben wir zu viele Bälle verworfen, außerdem sind uns einige technische Fehler unterlaufen“, monierte Helmerking.

Da in der dritten Partie auch noch Tobias Mundhenke mit Knöchelproblemen passen musste, spielte Torhüter-Routinier Maik Schwenker im Feld. Der Hüne blockte gegen den TuS Sulingen nicht nur einige Bälle in der Abwehr, sondern steuerte zum 18:17-Erfolg auch zwei Tore bei.

Einen ordentlichen Eindruck im Verlauf des Turniers hinterließ der A-Jugendliche Bernd Pundt. Der technisch versierte Youngster kam am linken Flügel und im mittleren Rückraum zum Einsatz.

mbo

Das könnte Sie auch interessieren

Die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Langläufer Sebastian Kohlwes verlässt Hansa Stuhr

Langläufer Sebastian Kohlwes verlässt Hansa Stuhr

Oliver Sebrantke und Jan Neubauer auf Hawaii vor Rennen ihres Lebens

Oliver Sebrantke und Jan Neubauer auf Hawaii vor Rennen ihres Lebens

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Kreisliga: Mörsen demütigt Lahausen

Kommentare