HSG Barnstorf/Diepholz II nach Wilhelmshaven

Helmerking blickt optimistisch nach vorn

+
Ist als zweiter Torhüter dabei: Barnstorfs Youngster Mike Gärthöffner.

Barnstorf - Die HSG Barnstorf/Diepholz II spielt bislang eine gute Saison, liegt mit 10:2 Punkten auf Platz zwei. Morgen reist die Oberliga-Reserve zur HSG Wilhelmshaven (Anwurf 18 Uhr). „Wir fahren optimistisch da hin, wollen zwei Punkte holen und uns in der Tabelle oben festsetzen“, unterstreicht Barnstorfs Spielertrainer Malte Helmerking. Er ist froh darüber, dass ihm in Tomas Lenkevicius und Nils Mosel zwei erfahrene Akteure zur Verfügung stehen. Deshalb traut der 31-Jährige seiner Mannschaft in dieser Saison einiges zu: „Ich kann variieren, habe alle Positionen doppelt besetzt. Mit diesem Kader ist einiges möglich.“

Personell fallen bei den Gästen Mateusz Chylinski (fährt nach Polen), Maik Schwenker (Probleme mit dem rechten Schultereckgelenk) und Arne Thiemann (Lauftraining nach einem Bänderriss im linken Sprunggelenk aufgenommen) aus. Angeschlagen sind Torhüter Frederik Hohnstedt (grippaler Infekt) und Dennis Wulf (Knieprobleme). Aus der Landesliga-A-Jugend ist Torwart Mike Gärthöffner dabei. Der Tabellenzehnte HSG Wilhelmshaven verfügt über eine robuste Mannschaft. Die Gastgeber spielen mit „Backe“ . Helmerking lässt sich überraschen: „Mal sehen, ob wir damit klarkommen.“ Die Barnstorfer wollen aus einer sattelfesten 6:0-Deckung mit Dampf nach vorn spielen und möglichst viele leichte Tore über die erste und zweite Welle erzielen. Sie sind allerdings gewarnt, denn in der vergangenen Spielzeit hatte es in Wilhelmshaven eine vermeidbare 25:26-Niederlage gegeben.

mbo

Das könnte Sie auch interessieren

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Meistgelesene Artikel

Pabstmann punktet trotz Rückenverletzung

Pabstmann punktet trotz Rückenverletzung

Oliver Sebrantke und Jan Neubauer auf Hawaii vor Rennen ihres Lebens

Oliver Sebrantke und Jan Neubauer auf Hawaii vor Rennen ihres Lebens

Langläufer Sebastian Kohlwes verlässt Hansa Stuhr

Langläufer Sebastian Kohlwes verlässt Hansa Stuhr

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Melchiorshausen verspielt in Überzahl 1:0-Führung

Kommentare