HSG Barnstorf/Diepholz besiegt E & O Emmen

25:24 – Kamil Chylinski wirbelt in Hälfte zwei

+
Kam in den letzten 20 Minuten zum Einsatz: Donatas Biras.

Barnstorf - Handball-Oberligist HSG Barnstorf/Diepholz gewann am Freitagabend ein Testspiel gegen den niederländischen Erstligisten E & O Emmen mit 25:24 (10:11). „Ich hatte als Vorgabe einen Sieg gefordert, das hat meine Mannschaft umgesetzt. Wir haben strukturiert im Angriff gespielt, und in der zweiten Halbzeit gefiel mir auch die 6:0-Deckung. Allerdings hatten wir zu viele technische Fehler“, analysierte Barnstorfs Neu-Trainer Dag Rieken. Auf sich aufmerksam machte in der zweiten Hälfte Rückraumakteur Kamil Chylinski, der fünf Treffer erzielte. Zu den Aktivposten zählte auch Abwehrchef Martin Golenia, der sich vier Mal in die Torschützenliste eintrug.

Die Gastgeber traten ohne die Litauer Arunas Srederis und Laurynas Palevicius (beide im Urlaub) an. Und mit Matthias Andreßen (leichter Bandscheibenvorfall) fehlte ein weiterer Linkshänder.

In einer abwechslungsreichen ersten Halbzeit führten die Barnstorfer nach einem Treffer von Mittelmann Saulius Liutikas (3) mit 9:7 (22.), doch danach agierten sie zu hektisch. Die Holländer drehten mit drei Toren in Folge den Spieß zum 10:9 (26.) um. Linksaußen Finn Richter (3/2) egalisierte zum 10:10, doch die Gäste trafen in Überzahl (Zeitstrafe für Cedric Quader) zum 11:10.

In den zweiten 30 Minuten wechselte die Führung, doch Mitte der zweiten Halbzeit übernahm das Heimteam das Kommando. Vor allem Kamil Chylinski übernahm Verantwortung, hatte mit seinen Toren entscheidenden Anteil am 25:21-Vorsprung (56.). In den Schlussminuten profitierten die Holländer von einer weiteren Zeitstrafe gegen Quader und verkürzten zum 24:25-Endstand.

mbo

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Ein Strahl plus Krakenarme

Ein Strahl plus Krakenarme

Die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - stimmen Sie hier ab!

Die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - stimmen Sie hier ab!

HSG Barnstorf/Diepholz unterliegt in Edewecht – 28:33

HSG Barnstorf/Diepholz unterliegt in Edewecht – 28:33

Mosel nach 33:34 sauer

Mosel nach 33:34 sauer

Kommentare