Bormann und Cordes bei „Deutschen“

Asendorfer vertreten den Kreis

T. Cordes
+
T. Cordes

Asendorf - Mit nur zwei Athleten ist der KLV Diep holz am Wochenende bei den Deutschen Jugendmeisterschaften vertreten, doch beide könnten sich bei den Titelkämpfen in Mönchengladbach weit vorne platzieren. Sowohl Christin Bormann als auch Tim Cordes, beide vom TSV Asendorf, gehören in ihren Wettbewerben zum erweiterten Favoritenkreis.

Bis zum Meldeschluss hatten noch mindestens zwei weitere Athleten darauf gehofft, die Quali für die nationalen Titelkämpfe zu erreichen. Dreispringer Louis Knüpling (TSV Asendorf) fehlten im Dreisprung gerade einmal zwei Zentimeter. 400-Meter-Läufer Niclas Witt (FTSV Jahn Brinkum) hätte bei einem optimalen Rennen gute Chancen auf eine Normerfülllung gehabt, doch dieses Rennen gab es nicht. Dann kam auch noch der Ausfall Anna-Lena Freeses (FTSV Jahn Brinkum) aufgrund ihres Sturzes bei der Junioren-WM (wir berichteten) hinzu.

Damit ruhen die Hoffnungen jetzt allein auf den beiden Asendorfer U 20-Landesmeistern Christin Bormann und Tim Cordes. Bormann ist im Kugelstoß mit ihrer Vorleistung von 13,98 Metern auf Platz vier gemeldet. Cordes geht im Speerwurf mit der sechstbesten Weite von 65,69 Metern an den Start. Mit optimalen Leistungen bei idealen Bedingungen ist für das Duo vielleicht sogar eine Medaille drin. · el

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Meierhans und Bröcker: Zwei dicke Freunde spielen Bundesliga

Meierhans und Bröcker: Zwei dicke Freunde spielen Bundesliga

Meierhans und Bröcker: Zwei dicke Freunde spielen Bundesliga
Der „Bürgermeister“ und sein „Rathaus“

Der „Bürgermeister“ und sein „Rathaus“

Der „Bürgermeister“ und sein „Rathaus“
Auf Helmerking wartet viel Arbeit

Auf Helmerking wartet viel Arbeit

Auf Helmerking wartet viel Arbeit
„Das ist das Wunder von Wetschen“

„Das ist das Wunder von Wetschen“

„Das ist das Wunder von Wetschen“

Kommentare