Ressortarchiv: Kreis Diepholz

Sulingens guter Testspielstart

Sulingens guter Testspielstart

Sulingen - In seinem ersten Testspiel zur Vorbereitung auf die Landesliga-Saison kam Aufsteiger TuS Sulingen gestern Abend zu einem 5:2 (2:1)-Erfolg gegen den Weser-Ems-Bezirksligisten SW Osterfeine.
Sulingens guter Testspielstart
Sebrantke mit neuer 10.000-Meter-Bestzeit

Sebrantke mit neuer 10.000-Meter-Bestzeit

Brinkum - Oliver Sebrantke hatte mit sich und den 10.000 Metern auf der Bahn noch eine Rechnung offen. Die beglich der Langstreckler vom LC Hansa Stuhr beim 1. Feriensportfest in Delmenhorst mit dem Sieg in neuer Bestzeit von 33:52 Minuten.
Sebrantke mit neuer 10.000-Meter-Bestzeit
„Ich hoffe, dass nicht alle mörder-verbissen sind“

„Ich hoffe, dass nicht alle mörder-verbissen sind“

Kreis-Diepholz - Von Daniel WiechertWEYHE/THESSALONIKI · Die von Joseph Haydn komponierte Melodie erklingt, die Knie zittern, die Hände sind feucht. Doch der Text sitzt – schließlich oft genug gehört. Lauthals und inbrünstig wird „Einigkeit und Recht und Freiheit“ intoniert. Jetzt gilt‘s, die deutschen Farben beim Länderspiel zu vertreten. Millionenfach haben Sportbegeisterte dies durchexerziert. Doch en gros blieb es beim Gedankenspiel. Nicht für Peter Bielefeld. Der Basketballer vom SC Weyhe vertritt jetzt die deutschen Farben bei der Weltmeisterschaft der Ü 45-Basketballer im griechischen Thessaloniki.
„Ich hoffe, dass nicht alle mörder-verbissen sind“
Aloha Hawaii: Schindler packt Quali

Aloha Hawaii: Schindler packt Quali

Kreis-Diepholz - Von Daniel WiechertFRANKFURT · Aloha Hawaii, heißt es am 12. Oktober für Maik Schindler vom SC Weyhe. Der Triathlet sicherte sich am Sonntag in Frankfurt die Qualifikation für den Wettbewerb im hawaiianischen Kailua-Kona – dem Triathlon-Mekka schlechthin. In 8:59:25 Stunden legte er seine persönliche „Fabelzeit“ hin. Auch für Gerhard Neye von den Tri-Wölfen des LC Hansa Stuhr war der Frankfurter Wettbewerb äußerst erfolgreich. Der 69-Jährige darf sich nun Ironman-Europameister in der Altersklasse (AK) 70 nennen.
Aloha Hawaii: Schindler packt Quali
Wittmershaus schnell unterwegs

Wittmershaus schnell unterwegs

Bremen - Eigentlich war sein Start beim fünften Nehlsen-Triathlon in Grambke nur als Praxistest für den Ostseeman-Triathlon gedacht. Doch für Horst Wittmershaus sprang ein unerwartet überlegener Sieg heraus. In 59:26 Minuten gewann der Langdistanzathlet vom SC Weyhe den Sprinttriathlon mit mehr als einer Minute Vorsprung. Noch deutlicher fiel für Maren Rösner (Tri-Team Schwarme, 1:11:19 Stunde) der Erfolg bei den Frauen aus.
Wittmershaus schnell unterwegs
Franken eine Klasse für sich

Franken eine Klasse für sich

Heiligenrode - „Er ist einfach cool!“ Stephanie Franken brachte es auf einen Nenner, denn an ihrem Sunny Side Up führte auf dem Turnier des Reitvereins Heiligenrode kein Weg vorbei. Sowohl in der Dressurreiterprüfung Kl. M als auch in der M-Dressur holte sich die Bassumerin auf ihrem 14-jährigen Hannoveraner die goldene Schleife. In beiden Prüfungen starteten gut 30 Paare, somit war der Weg auf den obersten Podestplatz kein Kinderspiel.
Franken eine Klasse für sich
Nekic macht sich in Pilles Wohnzimmer breit

Nekic macht sich in Pilles Wohnzimmer breit

Barnstorf - Von Gerd TöbelmannDie Vorherrschaft von Michael Pille (TC Bad Essen) beim Barnstorfer Tennis-Turnier um den „Barku-Cup“ ist (vorerst) Geschichte. Der viermalige Titelträger erreichte zwar bei der 14. Auflage erneut das Finale, musste sich dort jedoch vor 60 Zuschauern Tim Nekic vom Nordligisten Club zur Vahr Bremen mit 2:6 und 4:6 geschlagen geben. Der Profi kassierte dafür ein Preisgeld in Höhe von 600 Euro, während Pille 400 Euro mit auf die Heimreise nahm.
Nekic macht sich in Pilles Wohnzimmer breit
Brinkums Neuzugang Krefta langt kräftig hin

Brinkums Neuzugang Krefta langt kräftig hin

Brinkum - Frank Thinius musste sich wundern. „Dafür, dass wir uns fast vier Wochen nicht gesehen haben, sind wir vom Sofa echt gut auf die Beine gekommen“, lobte der Trainer des Bremen-Ligisten Brinkumer SV nach dem 7:3 (1:2)-Sieg im ersten Test am Freitagabend über den schleswig-holsteinischen Oberligisten FC Dornbreite.
Brinkums Neuzugang Krefta langt kräftig hin

Unentschieden im zweiten Testspiel

Kreis-Diepholz - Von Arne FlüggeLAVELSLOH · Zweites Testspiel – und weiter ungeschlagen: Fußball-Regionalligist BSV Rehden kam gestern Abend in Lavelsloh zu einem leistungsgerechten 1:1 (1:0) gegen Regionalliga--West-Aufsteiger SV Rödinghausen mit den Ex-Rehdenern Christian Schiffbänker und Jens Buddecke.
Unentschieden im zweiten Testspiel
Krüger bleibt im Landeskader

Krüger bleibt im Landeskader

Weyhe - 2 300 Athleten kämpften jetzt vor der imposanten Kulisse von 40 000 Zuschauern in Düsseldorf um die ersten Plätze beim T 3-Triathlon. Mit dabei war auch Nachwuchshoffnung Florian Krüger vom SC Weyhe.
Krüger bleibt im Landeskader
Massenflucht beim TuS Syke

Massenflucht beim TuS Syke

Heiligenfelde - Gleich 13 Neuzugänge präsentiert der SV Heiligenfelde. Allein die große Anzahl ist schon besonders. Was dem ganzen allerdings die Krone aufsetzt: Alle 13 Spieler wechseln vom TuS Syke zum Lokalrivalen SV Heiligenfelde.
Massenflucht beim TuS Syke
Gesine Rösner trotzt kaltem Wasser und Wind

Gesine Rösner trotzt kaltem Wasser und Wind

Kreis-Diepholz - DÜSSELDORF/SCHWARME · Triathleten gehören zu den Sportlern, die sich bei jedem Wettkampf aufs Neue zu quälen verstehen. Das bewies nun auch wieder Gesine Rösner, die ihren inneren Schweinehund trotzte und am Ende der Deutschen Meisterschaft (DM) im Triathlon in Düsseldorf den zweiten Platz in der Altersklasse 50 belegte.
Gesine Rösner trotzt kaltem Wasser und Wind
Meyer zeigt Klasse-Leistungen

Meyer zeigt Klasse-Leistungen

Kreis-Diepholz - SYKE/STUHR · Die DM-Qualifikation geschafft, den Vizetitel bei den Landesmeisterschaften errungen und obendrauf auch noch drittbeste Siebenkämpferin in Norddeutschland – am Ende der Mehrkampftitelkämpfe in Langen konnte sich die Bilanz von Jennifer Meyer (LG Delmenhorst/Diepholz) wirklich sehen lassen. Dabei war die Sykerin keineswegs fit an den Start gegangen.
Meyer zeigt Klasse-Leistungen
Hanke Mörsens Torwart

Hanke Mörsens Torwart

Kreis-Diepholz - MÖRSEN · Der SV Mörsen-Scharrendorf ist nach dem Weggang von Mark Schultalbers auf der Suche nach einem neuen Torwart fündig geworden. Wie Spartenleiter Andreas Siegmann gestern bestätigte, schließt sich Benjamin Hanke vom TuS Sulingen dem Fußball-Kreisligisten an.
Hanke Mörsens Torwart
Zweitligisten untermauern Favoritenrolle

Zweitligisten untermauern Favoritenrolle

Twistringen - Einmal mehr avancierte das Sommerturnier der Syker Wasserballer zu einem vollen Erfolg. Nicht einmal das ungemütliche, nasskalte Wetter schlug bei der mittlerweile siebten Auflage des TuS-Events negativ zu Buche. Rund 150 Zuschauer genossen an den beiden Turniertagen auf der Twistringer Anlage besten Wasserballsport und sorgten für eine angemessene Kulisse angesichts des hochkarätig besetzten Feldes.
Zweitligisten untermauern Favoritenrolle
Freese siegt im Sturzflug

Freese siegt im Sturzflug

Kreis-Diepholz - MANNHEIM · Anna-Lena Freese lag im Zielbereich auf dem Boden, hielt sich Knie und Wade fest. Konkurrentin Gina Lückenkemper spendete Trost.
Freese siegt im Sturzflug

Weseloh soll die Abwehrlücke schließen

Melchiorshausen - Der Bremer Fußball-Landesligist TSV Melchiorshausen rüstet weiter auf, um seine Mannschaft zu verjüngen. Gestern bestätigte Trainer Mike Barten die Verpflichtung von Hassan Sabehaioun, Kassim Evers und Frank Weseloh. Das Trio kommt vom Kreisligisten TuS Syke und sind in Melchiorshausen die Neuzugänge 14, 15 und 16 für die kommende Saison.
Weseloh soll die Abwehrlücke schließen