Ressortarchiv: Kreis Diepholz

McLeans Chancen weggespült

McLeans Chancen weggespült

Kreis-Diepholz - SYKE (ufa) · Der altehrwürdige Golfkurs im schottischen Carnoustie war Austragungsort für die British Open der Senioren, der Weltmeisterschaft für die Golfer-Elite im Alter von über 50 Jahren. Neben dem späteren Sieger Bernhard Langer und dem legendären Tom Watson nahm an dem weltweit ältesten Major-Turnier auch ein Profi aus der Hachestadt teil: Ralph McLean, seit 1991 Cheftrainer des Syker Golf Clubs.
McLeans Chancen weggespült

Kommt es zum Dauerfinale Hartje gegen Linke?

Kreis-Diepholz - BRINKUM (aw) · Heute um 17 Uhr fällt der Startschuss bei den Tennis-Bezirksmeisterschaften auf der Anlage des FTSV Jahn Brinkum. In sieben Tagen werden dann die besten Akteure aus dem Bezirk Huntegau gesucht. Los geht es heute und morgen mit dem B-Turnier der Damen und Herren – am Sonntag beginnt dann das A-Turnier und die Doppelkonkurrenz.
Kommt es zum Dauerfinale Hartje gegen Linke?
12:0 – Rehden in Torlaune

12:0 – Rehden in Torlaune

Kreis-Diepholz - REHDEN (mbo) · Der BSV Rehden hat sich für das Heimspiel am kommenden Dienstag um 19.30 Uhr im Niedersachsen-Pokal gegen den SV Meppen warm geschossen, setzte sich beim Weser-Ems-Bezirksligisten SC Bakum gleich mit 12:0 (6:0) durch. Positiv: Die Stürmer Timo Nowak, Benjamin Belka und Mehmet Koc trafen doppelt. Und Mittelfeldakteur Erdal Ölge glückten sogar zwei Kopfball-Tore.
12:0 – Rehden in Torlaune

Ripke: „Ich erwarte von jedem Spieler Torgefahr“

Kreis-Diepholz - Von Dennis SchottWETSCHEN · Die Zielvorgabe hebt sich von denen anderer Trainer durchaus ab. Nicht die finale Platzierung ist das ausschlaggebende Kriterium ob der anstehenden Saison – für Franz-Josef Ripke, den neuen Trainer des Fußball-Bezirksligisten TSV Wetschen, sind Punkte das zu befolgende Richtmaß. Bis zum Ende der Halbserie sollen davon 30 eingefahren werden, was sich darüber hinaus ergibt, „wird sich zeigen“, so Ripke.
Ripke: „Ich erwarte von jedem Spieler Torgefahr“
„Es war alles viel größer“

„Es war alles viel größer“

Kreis-Diepholz - HANNOVER (dsc) · Die Heimat hat sie wieder: Am Dienstag kehrte Dreispringerin Neele Eckhardt von der U20-Weltmeisterschaft aus Moncton (Kanada) zurück. Ein wenig gestresst, denn als ob der Flug nicht schon lang genug gewesen wäre, hatte sie auf ihrer Zwischenstation in Frankfurt fünf Stunden Aufenthalt. Und dennoch: Die Reise hatte sich für die 18-jährige Leichtathletin vom TSV Asendorf mehr als gelohnt.
„Es war alles viel größer“
Schultalbers: „Das war ein guter Test“

Schultalbers: „Das war ein guter Test“

Kreis-Diepholz - LESSEN (mbo) · Dank einer Steigerung in der zweiten Hälfte gewann Fußball-Landesligist SG Diepholz einen Test beim Bezirksliga-Aufsteiger SV Lessen mit 4:1 (0:0).
Schultalbers: „Das war ein guter Test“
„Wollen dem BSV Probleme bereiten“

„Wollen dem BSV Probleme bereiten“

Kreis-Diepholz - Von Gerd TöbelmannWEYHE · Jetzt wird sich zu großen Teilen zeigen, wie die Teams in der Vorbereitung gearbeit haben, denn das erste Pflichtspiel-Wochenende steht bei den Fußballern auf dem Programm. In Bremen heißt dies traditionsgemäß: Der Lotto-Pokal geht in seine erste Runde. Dabei hat Landesliga-Meister SC Weyhe gleich einen der dicksten Brocken überhaupt vor der Brust. Am Sonntag um 15 Uhr erwartet das Joho-Team den amtierenden Bremen-Liga-Vizemeister Bremer SV auf der heimischen Zentralsportanlage.
„Wollen dem BSV Probleme bereiten“
SG Diepholz frischt Sturm auf

SG Diepholz frischt Sturm auf

Diepholz - Von Matthias Borchardt· Neuer Trainer und fünf Neuzugänge: Mit verändertem Kader geht die SG Diepholz in ihr drittes Jahr in der Fußball-Landesliga (früher Bezirksoberliga). Eines hat Neu-Coach Andreas Schultalbers (zuletzt SV Mörsen-Scharrendorf), der Stefan Müller (zum TuS Wagenfeld) ablöste, bereits festgestellt: „Gerade im Offensivbereich sind wir besser aufgestellt. Da haben wir uns gezielt verstärkt.“
SG Diepholz frischt Sturm auf
Katt und Unger fallen länger aus

Katt und Unger fallen länger aus

Kreis-Diepholz - DIEPHOLZ (mbo) · Verletzungspech hat Fußball-Landesligist SG Diepholz bereits während der Vorbereitung. Mannschaftskapitän Marcell Katt fällt mit einem Kreuzbandriss (OP am 16. August) die gesamte Hinrunde aus.
Katt und Unger fallen länger aus
Stelling staunt über ihren Rappen

Stelling staunt über ihren Rappen

Kreis-Diepholz - ASCHEN (ilk) · Ein Freudenschrei auf dem Aschener Dressurviereck und die geballte Faust triumphierend in die Höhe gestreckt: Völlig unerwartet siegte Catharina Stelling vom RFV Diek-Bassum in der Dressurprüfung Kl. M mit dem erst sechsjährigen Le Petit Louis.
Stelling staunt über ihren Rappen
Jeinsen wechselt im vollen Galopp die Pferde

Jeinsen wechselt im vollen Galopp die Pferde

Kreis-Diepholz - Von Gerd TöbelmannWEYHE/AFFINGH. · Das ist für Außenstehende schon eine kleine Sensation: Knapp zwei Wochen vor dem Punktspielstart steigt Christian Jeinsen als Trainer des bremischen Fußball-Bezirksligisten SC Weyhe II aus. Ohne Job ist er deshalb noch längst nicht, denn Jeinsen übernimmt ab sofort den Kreisligisten FC AS Hachetal.
Jeinsen wechselt im vollen Galopp die Pferde
Maltzahns „Herkulesaufgabe“

Maltzahns „Herkulesaufgabe“

Kreis-Diepholz - Von Carsten DrösemeyerSUDWEYHE · Endlich das Image einer Fahrstuhltruppe ablegen – das ist das erklärte Ziel des Fußball-Bezirksliga-Aufsteigers TuS Sudweyhe. Zwar glückte dem TuS in der jüngsten Vergangenheit des Öfteren der Sprung in die Bezirksliga, wirklich etablieren konnten sie sich dort bisher allerdings nicht. Stets folgte innerhalb kürzester Zeit wieder der Sturz in die ungeliebte Kreisliga.
Maltzahns „Herkulesaufgabe“
BSV Rehden II fehlt mit Duwenhorst der „Knipser“

BSV Rehden II fehlt mit Duwenhorst der „Knipser“

Kreis-Diepholz - Von Carsten DrösemeyerREHDEN · Trainer eines Reserveteams zu sein, ist oftmals kein Zuckerschlecken. Auch Jacek Burkhardt, der den Fußball-Bezirksligisten BSV Rehden II coacht, kann ein Lied davon singen.
BSV Rehden II fehlt mit Duwenhorst der „Knipser“

Wolters doppelte Mission in Eystrup

Kreis-Diepholz - EYSTRUP (ees) · Auf ein Fußball-Highlight der besonderen Art dürfen sich heute Abend die Fans im Großraum Eystrup freuen. Dort trifft im Rahmen der Eystruper Sportwoche um 19.30 Uhr die erste Herren des TSV, beheimatet in der 1. Kreisklasse Nord, auf den Drittligisten SV Werder Bremen II. Das Vorspiel um 17.45 Uhr bestreitet Bezirksligist SG Hoya gegen den FC Verden 04.
Wolters doppelte Mission in Eystrup
Titelverteidiger Pille schlägt den „Show-Man“

Titelverteidiger Pille schlägt den „Show-Man“

Kreis-Diepholz - Von Gerd TöbelmannBARNSTORF · Mit dem wohl besten Finale überhaupt ging gestern in Barnstorf das 11. Tennis-Turnier um den „Barku-Cup“ zu Ende. Wie im Vorjahr konnte dabei Michael Pille den riesigen Siegerpokal samt 600 Euro Preisgeld in Empfang nehmen.
Titelverteidiger Pille schlägt den „Show-Man“
Seckenhausen muss nicht viel ändern

Seckenhausen muss nicht viel ändern

Kreis-Diepholz - Von Dennis SchottSECKENHAUSEN · Torben Budelmann und Wilco Freund sind von ihrem Team überzeugt. Sehr sogar. So sehr, dass das Trainergespann des Fußball-Bezirksligisten TSG Seckenhausen-Fahrenhorst es kaum in Erwägung zog, den Kader grundlegend zu verändern. Mit Eike Müller, Malte Brenger, Robin Ellerbrock und Jens Klusmeyer stoßen lediglich vier Neue für die bevorstehende Saison hinzu.
Seckenhausen muss nicht viel ändern
Sieg und Niederlage für Weyhe

Sieg und Niederlage für Weyhe

Kreis-Diepholz - WEYHE (töb/dn) · Fußball-Bremen-Ligist SC Weyhe bestritt am vergangenen Wochenende zwei Testspiele. Auf dem eigenen Kunstrasen gab’s am Samstag ein 0:2 gegen den Weser-Ems-Landesligisten VfB Oldenburg II. Am Tag darauf setzte sich das Joho-Team mit 2:0 beim Kreisligisten TSV Schwarme durch.
Sieg und Niederlage für Weyhe
Timo Nowak mit Köpfchen

Timo Nowak mit Köpfchen

Kreis-Diepholz - REHDEN (dsc) · Nach der Kür, dem 3:3-Unentschieden gegen Zweitligist VfL Osnabrück, tat sich der Fußball-Oberligist BSV Rehden bei der Pflicht schwerer als gedacht. Beim westfälischen Landesligisten SC RW Maaslingen gewann das Team von Trainer Uwe Brunn nur knapp mit 1:0 (0:0).
Timo Nowak mit Köpfchen

Drei Tore von Scharnitzky zum 6:1

Kreis-Diepholz - SULINGEN (dsc) · Mehr als eine Halbzeit lang hielt der FC Sulingen ordentlich mit, doch im Laufe des zweiten Durchgangs brachen die Dämme: Im Testspiel gegen die klassenhöhere SG Diepholz bezog der Bezirksligist eine 1:6 (1:2)-Schlappe.
Drei Tore von Scharnitzky zum 6:1
Prunkstück soll Punkte garantieren

Prunkstück soll Punkte garantieren

Kreis-Diepholz - Von Gerd TöbelmannWEYHE · Vor dieser Mannschaft muss man fraglos den Hut ziehen. Während es im Hauptverein und auch in der Fußballsparte teilweise drunter und drüber ging, behielten die Fußballer des SC Weyhe kühlen Kopf und stiegen sogar als Meister in die Bremen-Liga auf. Auch Wochen später ist Trainer Stephan Joho immer noch begeistert: „Was die Mannschaft in diesen Irrungen und Wirrungen geleistet hat, war einfach phantastisch.“
Prunkstück soll Punkte garantieren
Der Krimi-Triumph des Topfavoriten

Der Krimi-Triumph des Topfavoriten

Kreis-Diepholz - Von Gerd TöbelmannRISTEDT · Topfavorit Bremer SV (Bremen-Liga) sicherte sich gestern Abend durch ein 6:4 (1:1) nach Elfmeterschießen gegen den Liga-Rivalen Brinkumer SV den Sieg beim 11. Ristedter Fußball-Turnier um den „Württemberg-Cup“, „sackte“ dafür 500 Euro ein und setzte sich damit in Ristedt schon zum vierten Male durch. Den dritten Platz holte sich verdientermaßen Bezirksligist TSV Bassum durch ein 1:0 gegen den Liga-Rivalen TSG Seckenhausen-Fahrenhorst.
Der Krimi-Triumph des Topfavoriten

„Haben uns prima verkauft“

Kreis-Diepholz - Friedrich Schilling (Vorsitzender des BSV Rehden): „Das war eine Super-Veranstaltung, mir hat’s Spaß gemacht. Ich bin überrascht, dass wir so gut mitgehalten haben.“
„Haben uns prima verkauft“
Trautmann ersetzt Müller als Trainer

Trautmann ersetzt Müller als Trainer

Kreis-Diepholz - BRINKUM (mbo) · Dirk Müller stieg nach Ablauf der Saison 2009/2010 nach dreijähriger Tätigkeit als Spielertrainer beim Handball-Landesligisten FTSV Jahn Brinkum II aus.
Trautmann ersetzt Müller als Trainer
Rehden ringt Osnabrück 3:3 ab

Rehden ringt Osnabrück 3:3 ab

Kreis-Diepholz - Von Arne HelmsREHDEN · „Aaahh“ schrie Stefan Bernholt gegen Ende der ersten Halbzeit sichtlich belustigt und wirbelte mit den Armen. Es war eine gekonnte Imitation seines Gegenspielers Dennis Schmidt, der sich gerade in der Rolle des „sterbenden Schwans“ versucht hatte. Die Szene um den Kapitän des BSV Rehden belegte sehr gut: Der Fußball-Oberligist ließ sich gegen den Testspielgegner aus der Zweiten Liga, den VfL Osnabrück, rein gar nichts gefallen und erkämpfte sich in den Waldsportstätten gestern Abend ein verdientes 3:3 (1:1).
Rehden ringt Osnabrück 3:3 ab
Wer steigt auf? Mörsen wird am höchsten gehandelt

Wer steigt auf? Mörsen wird am höchsten gehandelt

Kreis-Diepholz - DIEPHOLZ (ees) · Gleich zwölf Trainer haben den SV Mörsen-Scharrendorf auf den Favoritenthron der neuen Spielzeit in der Fußball-Kreisliga Diepholz gehievt.
Wer steigt auf? Mörsen wird am höchsten gehandelt

Andreas Hormann nach Horror-Foul wieder dabei

Kreis-Diepholz - Von Arne HelmsHOYA · „Sie und ich, wir wären vielleicht gehemmt. Aber Andreas Hormann – das ist ein Fußballverrückter“, sagt Jens „Piwi“ Meyer, Trainer des Bezirksliga-Aufsteigers SG Hoya. Dass er mit seinem Neffen als Stürmer in die Vorbereitung gehen konnte, bezeichnet Meyer auch Wochen nach dem Horror-Foul in der Relegation noch als „Wunder“.
Andreas Hormann nach Horror-Foul wieder dabei

Silbersee-Triathlon lockt über 500 Athleten

Kreis-Diepholz - STUHR (el) · Der Silbersee-Triathlon soll noch schöner und besser werden als in den Vorjahren, wünschen sich die Tri-Wölfe vom LC Hansa Stuhr. Auf jeden Fall wird die Veranstaltung noch größer werden. Zur 17.
Silbersee-Triathlon lockt über 500 Athleten
Brunn: „Es ist alles möglich“

Brunn: „Es ist alles möglich“

Kreis-Diepholz - REHDEN (ahe) · An den 10. September 2002 erinnert sich Uwe Brunn, Trainer des Fußball-Oberligisten BSV Rehden, noch ganz genau: „Mit 1:3 haben wir hier als Regionalligist einen auf die Mütze bekommen.“ Brunn hütete damals das Tor des VfL Osnabrück, schied mit den Lila-Weißen in der dritten Runde des Niedersachsenpokals aus. Die Sensation war endgültig perfekt, als sich die Rehdener später auch noch für den DFB-Pokal qualifizierten.
Brunn: „Es ist alles möglich“
Kotrade wagt die Viererkette

Kotrade wagt die Viererkette

Kreis-Diepholz - Von Arne HelmsSULINGEN · Eckhardt Kotrade tritt auf der Trainerposition des FC Sulingen ein schweres Erbe an. Schwer deshalb, weil der Nachfolger von Jürgen Harmsen einerseits die vergangene Katastrophensaison samt Beinahe-Abstieg vergessen machen muss, andererseits aber einem Team vorsteht, das einige Bezirksliga-Trainer auf dem Zettel haben, wenn es um den Titelkampf geht.
Kotrade wagt die Viererkette
Brinkum fordert Ex-Coach heraus

Brinkum fordert Ex-Coach heraus

Kreis-Diepholz - Von Gerd TöbelmannRISTEDT · Beim 11. Ristedter Fußball-Turnier um den „Württemberg-Cup“ kommt es am Freitagabend um 20.00 Uhr zu einem äußerst reizvollen Finale. Durch ein 6:0 gegen Twistringen schaffte gestern Bremen-Ligist Brinkumer SV den Einzug ins Endspiel um die 500 Euro Siegprämie. Dort geht’s gegen den Bremer SV, bei dem nicht nur Brinkums Ex-Coach Klaus Gelsdorf im Amt ist, sondern auch gleich sieben Spieler, die zuvor am Brunnenweg spielten, angeheuert haben. Im Spiel zuvor setzte sich die TSG Seckenhausen-Fahrenhorst mit 3:0 gegen den TSV Melchiorshausen durch und bestreitet morgen um 18.30 Uhr gegen Bassum das Spiel um Platz drei.
Brinkum fordert Ex-Coach heraus
Hinz springt auf den Landesmeister-Thron

Hinz springt auf den Landesmeister-Thron

Kreis-Diepholz - HANNOVER (ilk) · Der Griff nach Gold ist ihm gelungen. In bravouröser Manier holte sich Alexander Hinz den Landestitel der Jungen Springreiter im Hannoverschen Reiterstadion.
Hinz springt auf den Landesmeister-Thron
Gaede froh, dass Cobzas bleibt

Gaede froh, dass Cobzas bleibt

Kreis-Diepholz - Von Carsten DrösemeyerWIETZEN · Friedhelm Gaede, Trainer des Fußball-Bezirksligisten TSV Wietzen, gilt als vorsichtiger Zeitgenosse. Manche würden ihn sogar als übervorsichtig bezeichnen.
Gaede froh, dass Cobzas bleibt

Nächster Landesligist – nächstes 1:1

Kreis-Diepholz - DIEPHOLZ (töb) · Nach dem 1:1 vom Sonntag gegen den Fußball-Landesligisten TuS Blau-Weiß Lohne gab’s für den Landesligisten SG Diepholz gestern schon wieder ein 1:1 (1:1) in einem Testspiel – diesmal in Pr.
Nächster Landesligist – nächstes 1:1
Maik Schwenker will’s noch einmal wissen

Maik Schwenker will’s noch einmal wissen

Kreis-Diepholz - Von Matthias BorchardtBARNSTORF · Rückkehr nach zehn Jahren: Beim gestrigen Trainingsauftakt der HSG Barnstorf/Diepholz tauchte mit Torhüter Maik Schwenker ein bekanntes Gesicht auf.
Maik Schwenker will’s noch einmal wissen
„Rehden? Viel weiß ich nicht“

„Rehden? Viel weiß ich nicht“

Kreis-Diepholz - Von Gerd TöbelmannOSNABRÜCK · Au Backe – das kann am Freitag ab 18.00 Uhr ja ’was geben für den Fußball-Oberligisten BSV Rehden, wenn sich Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück in Rehden bei einem Testspiel die Ehre gibt. Grund: Der VfL ist in einer überragenden Frühform und verlor unter anderem am vergangenen Samstag nur mit 0:1 gegen den amtierenden holländischen Meister Twente Enschede.
„Rehden? Viel weiß ich nicht“

Schultalbers: „Mit Remis kann ich sehr gut leben“

Kreis-Diepholz - KROGE (töb) · Das war schon ein interessantes Duell, was sich der SV Kroge während seiner Sportwerbewoche da „eingekauft“ hat. Im Duell der beiden Fußball-Landesligisten SG Diepholz (Hannover) und TuS Blau-Weiß Lohne (Weser-Ems) gab’s am Ende vor knapp 200 Zuschauern ein 1:1 (0:0).
Schultalbers: „Mit Remis kann ich sehr gut leben“
„Ich wäre am liebsten zur Pause abgereist“

„Ich wäre am liebsten zur Pause abgereist“

Kreis-Diepholz - MELCHIORSH. (töb) · Das war gar nichts – so jedenfalls empfand es Melchiorshausens Andree Bitterer. Das 3:3 (1:1) des Fußball-Bremen-Ligisten beim Verdener Kreisligisten TSV Blender schmeckte dem Co-Trainer ganz und gar nicht. „Am liebsten wäre ich schon zur Pause abgereist und hätte mit den Jungs zur Strafe eine Extra-Laufeinheit absolviert“, zürnte Bitterer.
„Ich wäre am liebsten zur Pause abgereist“
Jungbrunnen sprudelt mehr denn je

Jungbrunnen sprudelt mehr denn je

Kreis-Diepholz - Von Carsten DrösemeyerBASSUM · Der Jugendstil der Bassumer Bezirksliga-Kicker geht in die nächste Runde. Bereits in der vergangenen Saison übersprangen die TSV-Fohlen mit einem blutjungen Team letztendlich souverän die Hürde Klassenerhalt und schlossen die Serie auf Platz elf ab.
Jungbrunnen sprudelt mehr denn je
Rehden müde, aber erfolgreich

Rehden müde, aber erfolgreich

Kreis-Diepholz - REHDEN (ahe) · Schwere Beine, fehlende Spritzigkeit: Das Testspiel-Programm von Fußball-Oberligist BSV Rehden hat es in sich. „Wir haben nochmal alles mobilisiert“, schnaufte auch Co-Trainer Marco Hegerfeld kräftig durch, als das Team die Auftritte gegen BW Merzen und den VfL Oythe zwar auf dem Zahnfleisch, aber erfolgreich hinter sich gebracht hatte.
Rehden müde, aber erfolgreich
„Dann schlagen wir den  BSV. . .“

„Dann schlagen wir den  BSV. . .“

Kreis-Diepholz - Von Gerd TöbelmannRISTEDT · Beim 11. Ristedter Fußball-Turnier um den „Württemberg-Cup“ hat Titelverteidiger und Topfavorit Bremer SV gestern einen „Bock“ geschossen und mit 1:3 gegen den Landesliga-Meister SC Weyhe verloren. In einem weiteren Match gewann Kreisligist TuS Syke mit 2:1 gegen Bassum (Bezirksliga). Spannender geht’s nicht, denn nun weisen alle vier Teams der Gruppe B vor dem letzten Spieltag drei Punkte auf.
„Dann schlagen wir den  BSV. . .“
Nowak schießt Ex-Club ab

Nowak schießt Ex-Club ab

Kreis-Diepholz - HOLDORF (kni) · Ausgerechnet Timo Nowak hat den BSV Rehden gestern Abend zum Turniersieg beim SV Holdorf geschossen. Denn schließlich ging’s im Finale um den „McDonalds-Cups“ gegen Nowaks Ex-Club VfL Oythe. Mit zwei Treffern war der Stürmer der Matchwinner beim verdienten 2:1-(1:0)-Erfolg des Oberligisten.
Nowak schießt Ex-Club ab
Neele Eckhardt will ins WM-Finale

Neele Eckhardt will ins WM-Finale

Kreis-Diepholz - ASENDORF/MONCTON (ahe) · Dreispringerin Neele Eckhardt vom TSV Asendorf hat kanadischen Boden unter den Füßen. Mittwochabend landete sie mit der deutschen Leichtathletik-Equipe in Moncton, wo am Montag die U20-Weltmeisterschaften beginnen.
Neele Eckhardt will ins WM-Finale
Bruning sorgt für die Highlights

Bruning sorgt für die Highlights

Kreis-Diepholz - KIRCHDORF (it) · 5:0 (3:0) gewonnen und dem Gegner keine echte Chance gestattet: Standesgemäß präsentierte sich Landesligist SG Diepholz gestern bei Kreisliga-Aufsteiger TuS Kirchdorf. Zu hoch wollte Diepholz’ Sportlicher Leiter Frank Werner das Ganze aber nicht hängen: „Es war ein typischer Test: Schwere Beine, viele Wechsel und wenig Spielfluss.“
Bruning sorgt für die Highlights
„Umgepolter“ Riekers trifft doppelt

„Umgepolter“ Riekers trifft doppelt

Kreis-Diepholz - Von Gerd TöbelmannRISTEDT · Am gestrigen zweiten Spieltag der Gruppe A beim 11. Ristedter Fußball-Turnier um den „Württemberg-Cup“ kam Bremen-Ligist durch ein 4:1 gegen den SC Twistringen zu seinem ersten Sieg und wahrte damit seine Finalchance. In einer weiteren Partie trennten sich der Brinkumer SV (Bremen-Liga) und Bezirksligist TSG Seckenhausen-Fahrenhorst mit 0:0. Außer Twistringen haben damit noch drei Teams die Chance, am letzten Gruppenspieltag am kommenden Mittwoch ins Finale einzuziehen.
„Umgepolter“ Riekers trifft doppelt

Lotto-Pokal: Hammerlos für Weyhe

Kreis-Diepholz - BREMEN (töb) · In der ersten Runde des Bremer Lotto-Pokals hat es den SC Weyhe knüppelhart erwischt. Vermutlich am 1. August empfängt der Bremen-Liga-Aufsteiger den aktuellen Vizemeister dieser Klasse, den Bremer SV. Weyhes Trainer Stephan Joho trug es mit Humor: „Den Pokal hätten wir ohnehin nicht gewonnen . . .“
Lotto-Pokal: Hammerlos für Weyhe

FCB werden neun Punkte abgezogen

Kreis-Diepholz - BREMERHAVEN (töb) · Das ist ein Schlag ins Kontor des FC Bremerhaven. Die Saison in der Bremen-Liga startet zwar erst Anfang August, aber schon jetzt wurden dem FCB vom Bremer Verband (BFV) neun Punkte abgezogen.
FCB werden neun Punkte abgezogen

Ungewöhnlich: Meyer streicht Tests

Kreis-Diepholz - HOYA (ees) · „Der Begriff Abenteuer trifft es“, sagt Jens Meyer, wenn er von der bevorstehenden Saison in der Fußball-Bezirksliga Hannover spricht.
Ungewöhnlich: Meyer streicht Tests
Rehden ohne Mühe ins Finale

Rehden ohne Mühe ins Finale

Kreis-Diepholz - REHDEN (kni) · Der BSV Rehden ist schon in bemerkenswerter Frühform. Der Fußball-Oberligist fertigte gestern Abend den TV Dinklage (Bezirksliga Weser-Ems) mit 6:1 (3:0) ab und zog dadurch ins Finale des „McDonalds-Cups“ vom SV Holdorf ein. Dort heißt der Gegner am Freitagabend um 20.15 Uhr VfL Oythe.
Rehden ohne Mühe ins Finale
Kai Fehrcke macht Brinkum froh

Kai Fehrcke macht Brinkum froh

Kreis-Diepholz - Von Gerd TöbelmannRISTEDT · Gleich am ersten Spieltag des 11. Ristedter Fußball-Turniers um den „Württemberg-Cup“ gab’s die erste kleine Überraschung: Der komplett „renovierte“ Bremen-Ligist Brinkumer SV setzte sich gestern mit 1:0 gegen den Liga-Rivalen TSV Melchiorshausen durch. In einem weiteren Spiel der Gruppe A hatte Bezirksligist TSG Seckenhausen-Fahrenhorst keine Mühe, um den gegenüber der Vorsaison zwei Klassen tiefer spielenden Kreisligisten SC Twistringen mit 3:1 zu besiegen.
Kai Fehrcke macht Brinkum froh

Bremer wieder für SC Weyhe

Kreis-Diepholz - WEYHE (töb) · Der SC Weyhe, Aufsteiger in die Fußball-Bremen-Liga, hat personell noch einmal nachgelegt. Unter anderem will Stürmer Daniel Bremer beim Team von Trainer Stephan Joho einen Neuanfang wagen.
Bremer wieder für SC Weyhe