Arbeitsunfall bei Schröder / Becker verletzt

Akute Torwartnot beim TuS Sulingen

+
Abwehrchef Manuel Meyer musste schon einmal zwischen die Pfosten.

Sulingen - Für den TuS Sulingen kommt es in diesen Tagen knüppeldick: Stand heute hat der Fußball-Landesligist keinen einsatzbereiten Torhüter mehr. Bei Tim Becker ist eine Sehnenreizung im Knie wieder aufgebrochen, die den Stammkeeper schon einmal drei Wochen außer Gefecht gesetzt hatte. Heute steht eine genaue Untersuchung an. Ersatztorhüter David Schröder hatte zudem einen Arbeitsunfall und sich dabei eine tiefe Fleischwunde an einem Finger zugezogen. „Ich hoffe aber, dass er schon bald wieder ins Training einsteigen kann“, sagt Teammanager Thorsten Neumann.

Damit aber nicht genug. Tim Bösche, Nummer eins des TuS Sulingen II, hat sich am Freitag im Training eine Schulterverletzung zugezogen und muss ebenfalls heute noch genau untersucht werden. Auch ihm droht eine längere Pause. „Es ist schon eine echte Katastrophe, dass alle drei Torhüter innerhalb von einer Woche ausfallen“, seufzt Neumann. Zumal Torwart Marc Jamieson in der Winterpause zum Landesligisten FC Verden abgewandert ist.

Fragt sich demnach, wer morgen Abend (19.30 Uhr) im Testspiel der Sulinger auf heimischem Kunstrasen gegen Bezirksligist SV Heiligenfelde bei den Hausherren zwischen den Pfosten steht. „Ich weiß es momentan selbst noch nicht. Da ist noch keine Entscheidung gefallen“, erklärt Neumann. Möglich ist, dass Manuel Meyer die Torwarthandschuhe überstreift. Der Abwehrchef hatte dies bereits im letzten Spiel der Vorsaison gegen den SV Ramlingen-Ehlershausen (3:0) erfolgreich getan. „Wie wir es letztendlich lösen, wird unser Trainer Maarten Schops entscheiden“, so der Sulinger Teammanager.

flü

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - stimmen Sie hier ab!

Die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - stimmen Sie hier ab!

Ein Strahl plus Krakenarme

Ein Strahl plus Krakenarme

HSG Barnstorf/Diepholz unterliegt in Edewecht – 28:33

HSG Barnstorf/Diepholz unterliegt in Edewecht – 28:33

Mosel nach 33:34 sauer

Mosel nach 33:34 sauer

Kommentare