Mehr als 40 Jahre für den Fußball aktiv / „Habe immer gern mit allen zusammengearbeitet“

Applaus für Ehrenmitglied Fritz Bünte

+
Fritz Bünte (Mitte) erhielt vom Vorsitzenden Dieter Plaggemeyer die Ernennungsurkunde zum Ehrenmitglied des Fußball-Kreises. Der stellvertretende Kreisvorsitzende Heinz Dumke (links) war einer der ersten Gratulanten. ·

Sudwalde - Bei diesem Punkt regte sich kein Widerspruch im vollbesetzten Saal des Sudwalder Gasthauses Stühring – im Gegenteil: Als Fußball-Kreisvorsitzender Dieter Plaggemeyer die Ernennung von Fritz Bünte zum Ehrenmitglied des Kreises vorschlug, hallte ihm Applaus entgegen.

Wenig später stand der Mann vom SV Barver sichtlich perplex am Rednerpult: „Das kommt sehr überraschend“, gestand Bünte – und dankte dem Vorstand für die Ehrung. Nach seiner Herz-OP im Frühjahr „geht es mir jetzt wieder ganz gut“, berichtete Bünte. Also will der 77-Jährige dem Spielausschuss als EDV-Referent treu bleiben.

Bereits 1965 hatte Fritz Bünte seine ehrenamtliche Tätigkeit begonnen – als Schiedsrichter. Bis auf Bezirksebene leitete er Partien. 1973 begann er seine Funktionärslaufbahn als Vorsitzender des Spielausschusses. Dort war er maßgeblich an der Verwaltungs- und Gebietsreform beteiligt, die unter anderem die politische Fusion der Kreise Hoya und Diepholz mit sich brachte und auch auf die Fußballer übertragen wurde. Bis zum Jahr 2008 leitete Bünte den Spielausschuss. Zu diesem Zeitpunkt hatte er sich längst als Computerexperte einen Namen gemacht und den EDV-gestützten Spielbetrieb maßgeblich mit auf die Beine gestellt. Seit 1999 bildete er unzählige Kollegen aus ganz Niedersachsen aus und weiter.

Darüber hinaus erinnerte Plaggemeyer auch an Büntes 14-jähriges Wirken im Ausschuss für Sport und Umwelt beim Kreissportbund. Vor allem setzte er sich für die Verbesserung der Sportanlagen und Infrastruktur ein.

„Die ganze Zeit habe ich immer gern mit allen zusammengearbeitet“, stellte Fritz Bünte klar – und schloss mit einem „Dankeschön!“ · ck

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Meistgelesene Artikel

Coach „Jockel“ Behrens vor Abschiedsspiel

Coach „Jockel“ Behrens vor Abschiedsspiel

Souveräner Auftritt und ein glücklicher Youngster

Souveräner Auftritt und ein glücklicher Youngster

Kantersieg für die Katz’: Melchiorshausen steigt ab!

Kantersieg für die Katz’: Melchiorshausen steigt ab!

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Kommentare