Ex-Barnstorfer wechselt

Andreßen gibt TV Dinklage die Zusage

Matthias Andreßen
+
Matthias Andreßen

Dinklage – Er hätte beim Handball-Drittligisten TV Cloppenburg eine zweite Saison bleiben können, aber aus beruflichen Gründen kann Rückraumakteur Matthias Andreßen den Aufwand nicht mehr betreiben, tritt kürzer. Der Ex-Barnstorfer hat sich mittlerweile entschieden und wechselt zum West-Landesligisten TV Dinklage. Seit Oktober vergangenes Jahres wohnt er mit seiner Freundin, der Drittliga-Handballerin Tina Schwarz von SFN Vechta, in Dinklage.

Zudem hat der 28-Jährige die Prokura bei der Barnstorfer Firma LR Outdoors übernommen und absolviert ein Duales Studium an der PHWT in Vechta. „In Dinklage habe ich nun ein tolles Team gefunden, und da ich ja mittlerweile in Dinklage lebe, passt das aufwandstechnisch ebenfalls perfekt. Es gefällt mir, dass viele junge Spieler beim TV Dinklage dabei sind. Da lässt sich was Cooles aufbauen“, sagt der Akteur mit der Nummer 17.

Dinklages Trainer Markus Gabler freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem wurfstarken Linkshänder Andreßen: „Matze ist ein super Typ, der bringt einen neuen Flow rein. Die Mannschaft war auch hellauf begeistert.“  

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

TuS Sulingen II baut auf eigene Jugend

TuS Sulingen II baut auf eigene Jugend

TuS Sulingen II baut auf eigene Jugend
Wunschspieler Wilms der Hoffnungsträger

Wunschspieler Wilms der Hoffnungsträger

Wunschspieler Wilms der Hoffnungsträger
Markus Beck steigt als Coach in Duddenhausen ein

Markus Beck steigt als Coach in Duddenhausen ein

Markus Beck steigt als Coach in Duddenhausen ein
Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater

Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater

Die vielen Jobs des Michael Schulz: Möbelverkäufer, Reporter, Spielerberater

Kommentare