Neuer Teilnehmerrekord

8949 Abstimmungen – eine historische Zahl bei der Sportlerwahl

Diese drei Pokale wandern heute Abend in andere Hände – oder doch nicht? Die Preisträger auf dem Bild sind auch bei der diesjährigen Gala dabei! Carla Klostermann (links) gewann im Februar 2019 mit den Handballerinnen der HSG Barnstorf/Diepholz und ist nun als Einzelsportlerin nominiert. Reiterin Kenya Schwierking (rechts) und Triathlet Horst Wittmershaus haben ebenfalls die Chance auf ihre nächste Trophäe. Foto: jantje ehlers
+
Diese drei Pokale wandern Freitagabend in andere Hände – oder doch nicht? Die Preisträger auf dem Bild sind auch bei der diesjährigen Gala dabei! Carla Klostermann (links) gewann im Februar 2019 mit den Handballerinnen der HSG Barnstorf/Diepholz und ist nun als Einzelsportlerin nominiert. Reiterin Kenya Schwierking (rechts) und Triathlet Horst Wittmershaus haben ebenfalls die Chance auf ihre nächste Trophäe.

Diepholz – 8422 Teilnehmer – die Beteiligung der Leserinnen und Leser der Kreiszeitung an der Sportlerwahl war nie größer als im Jahr 2012. Bis jetzt. Insgesamt 8949 Abstimmungen sind per Karte oder online eingegangen. Ein neuer Rekord! Und das Ergebnis zeigt, dass sich die traditionsreiche Veranstaltung – präsentiert von der Mediengruppe Kreiszeitung, den Kreissparkassen Grafschaft Diepholz und Syke sowie dem Kreissportbund des Landkreises Diepholz – weiterhin extrem großer Beliebtheit erfreut.

Freitagabend ab 19.00 Uhr wird nun endlich das Geheimnis gelüftet: Wer sind die Sportlerin und der Sportler des Jahres 2019 – und welches Team hat bei der bereits 34. Auflage der Sportlerwahl die Nase vorn? Die große Abschlussgala in den Räumen der Kreissparkasse in Diepholz, erneut moderiert von Sportredakteur und DeichStuben-Reporter Björn Knips, liefert die Antworten. Für die musikalische Begleitung des Abends sorgen erstmals die „Bubingas“, das beliebte Party-Blasorchester. Als Showacts treten Noah Chorney mit seiner Akrobatiknummer „Gangster Groove“ sowie „Sven & Jan“ mit einer spektakulären Rollschuh-Darbietung auf.

Die Hauptpersonen des Abends sind aber natürlich die 38 Kandidatinnen und Kandidaten, die diesmal ins Rennen um die Gunst der Leserinnen und Leser gegangen sind: 13 Sportlerinnen, zwölf Sportler und 13 Mannschaften. Und, so viel sei an dieser Stelle verraten, es ging teilweise richtig eng zu.

Die Vorfreude bei den Nominierten steigt. „Wir sind alle sehr gespannt“, sagt Drilon Gashi, Trainer der A-Jugend-Fußballer vom JFV Rehden, die als Mannschaft vorgeschlagen sind: „Es ist eine Ehre für uns, zumal der Kreis Diepholz nicht gerade klein ist.“ Auch Dennis Jensen von den Squashern des 1. SC Diepholz ist glücklich, dass es seine Mannschaft wieder auf die Liste der Kandidaten geschafft hat: „Wir haben uns unheimlich gefreut. Das ist eine Bestätigung für uns, unsere Kontinuität zahlt sich aus und wird gewürdigt.“

Als Funktionär ist Jensen, der schon mehrfach als Einzelsportler vorgeschlagen war, häufiger bei Ehrungsveranstaltungen – die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz jedoch hat bei ihm einen besonders positiven Eindruck hinterlassen: „Das ist immer eine tolle Veranstaltung, die in dieser Form in Niedersachsen ihresgleichen sucht.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner

Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner

So klappt es mit der neuen Fremdsprache

So klappt es mit der neuen Fremdsprache

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Wie werde ich Kauffrau/Kaufmann für Verkehrsservice

Wie werde ich Kauffrau/Kaufmann für Verkehrsservice

Meistgelesene Artikel

Künftiger Trainer der SG Diepholz sagt: „Mir fehlt der Fußball ohne Ende“

Künftiger Trainer der SG Diepholz sagt: „Mir fehlt der Fußball ohne Ende“

Brinkmanns Vorschlag: „Die Saison für ein Jahr einfrieren“

Brinkmanns Vorschlag: „Die Saison für ein Jahr einfrieren“

Spitzen-Squasher vor ungewisser Zukunft

Spitzen-Squasher vor ungewisser Zukunft

„Sturmtank“ für Sudweyhe

„Sturmtank“ für Sudweyhe

Kommentare