Schmid und Groetzki überragen

Raketen-Start: Rhein-Neckar Löwen demontieren Lemgo

+
Patrick Groetzki war mit fünf Treffer erfolgreichster Werfer.

Der deutsche Handball-Meister Rhein-Neckar Löwen ist auf der Jagd nach dem Titel-Hattrick mit einem Kantersieg in das neue Jahr gestartet.

Mannheim - Im ersten Spiel nach der EM-Pause feierten die Mannheimer am Donnerstag einen 38:17 (23:4)-Erfolg gegen den TBV Lemgo und verteidigten mit 34:6 Punkten die Tabellenführung.

Beste Werfer für die Löwen waren Regisseur Andy Schmid und Rechtsaußen Patrick Groetzki mit jeweils fünf Toren.

Einen ausführlichen Spielbericht gibt´s bei mannheim24.de*.

*mannheim24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Prozess gegen Drogenboss "El Chapo" gestartet

Prozess gegen Drogenboss "El Chapo" gestartet

Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel

Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Meistgelesene Artikel

Füchse Berlin setzen im Topspiel auf Dänen-Trio - Liveticker

Füchse Berlin setzen im Topspiel auf Dänen-Trio - Liveticker

Handball-Weltmeister von 2007 zurück ins Nationalteam? „Wäre eine große Ehre“

Handball-Weltmeister von 2007 zurück ins Nationalteam? „Wäre eine große Ehre“

Ludwigshafens Eulen "haben allergrößten Respekt" vor der MT Melsungen

Ludwigshafens Eulen "haben allergrößten Respekt" vor der MT Melsungen

THW Kiel baut Erfolgsserie in Bundesliga aus

THW Kiel baut Erfolgsserie in Bundesliga aus

Kommentare