Vom Aufsteiger TV Hüttenberg

Handball: Erlangen verpflichtet Dominik Mappes

Handball-Bundesligist HC Erlangen hat Dominik Mappes (23) verpflichtet. Der Rückraumspieler wechselt im Sommer vom Bundesliga-Aufsteiger TV Hüttenberg zu den Mittelfranken. Über die Vertragsmodalitäten machte der Verein keine Angaben.

Erlangen - "Wir sind sehr froh, dass sich Dominik für uns entschieden hat", sagte Geschäftsführer Rene Selke, "Dominik ist für sein Alter schon sehr weit, er führt sein Team mit großer Qualität".

In der Hinrunde erzielte Mappes hinter dem Schweizer Nationalspieler Andy Schmid die meisten Assists der Liga und wurde in das Bundesliga-All-Star-Team gewählt, das am 2. Februar 2018 gegen die deutsche Nationalmannschaft in Leipzig antritt.

Bei hna.de* finden Sie einen Transferticker zu den Wechseln in der Handball-Bundesliga.

*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

sid

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zerrissene SPD ringt um GroKo

Zerrissene SPD ringt um GroKo

Uraufführung von „Sluuderkram in't Treppenhuus“

Uraufführung von „Sluuderkram in't Treppenhuus“

Neujahrsempfang der Stadt Syke

Neujahrsempfang der Stadt Syke

„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

Meistgelesene Artikel

Zweiter Einspruch von Slowenien: So hat die EHF entschieden

Zweiter Einspruch von Slowenien: So hat die EHF entschieden

Unfassbares Spektakel! Bad Boys mit Ausgleich nach Schlusspfiff

Unfassbares Spektakel! Bad Boys mit Ausgleich nach Schlusspfiff

Handball-EM: Deutsche Gegner in der Zwischenrunde stehen fest

Handball-EM: Deutsche Gegner in der Zwischenrunde stehen fest

Das Drama zum Nachlesen: Absoluter Wahnsinn! Bad Boys sichern sich Remis nach Spielende 

Das Drama zum Nachlesen: Absoluter Wahnsinn! Bad Boys sichern sich Remis nach Spielende 

Kommentare