Zuschauer stirbt bei Bundesliga-Spiel in Dortmund

+
Der Tod eines Zuschauers auf der Südtribüne hat das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FSV Mainz 05 überschattet. Foto: Bernd Thissen

Dortmund (dpa) - Der Tod eines Zuschauers auf der Südtribüne hat das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FSV Mainz 05 überschattet. Der Fußballfan starb während der Partie, Rettungsmaßnahmen blieben erfolglos, wie der BVB bestätigte.

Ein weiterer Zuschauer wurde den Angaben zufolge im kritischen Zustand in ein Krankenhaus gebracht. Wegen der Vorfälle entschieden die Fans, aus Respekt die Unterstützung für beide Teams auf ein Minimum zu reduzieren.

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Kommentare