Zuschauer stirbt bei Bundesliga-Spiel in Dortmund

+
Der Tod eines Zuschauers auf der Südtribüne hat das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FSV Mainz 05 überschattet. Foto: Bernd Thissen

Dortmund (dpa) - Der Tod eines Zuschauers auf der Südtribüne hat das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FSV Mainz 05 überschattet. Der Fußballfan starb während der Partie, Rettungsmaßnahmen blieben erfolglos, wie der BVB bestätigte.

Ein weiterer Zuschauer wurde den Angaben zufolge im kritischen Zustand in ein Krankenhaus gebracht. Wegen der Vorfälle entschieden die Fans, aus Respekt die Unterstützung für beide Teams auf ein Minimum zu reduzieren.

Mehr zum Thema:

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Meistgelesene Artikel

„Welche Ehre“: Ronaldo zum vierten Mal Weltfußballer - Neid gekürt

„Welche Ehre“: Ronaldo zum vierten Mal Weltfußballer - Neid gekürt

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Ticker: Ronaldo ist Welfußballer 2016 - auch Deutsche geehrt

Ticker: Ronaldo ist Welfußballer 2016 - auch Deutsche geehrt

Verzweifelter Aufruf: HSV sucht via Twitter vermissten Manager

Verzweifelter Aufruf: HSV sucht via Twitter vermissten Manager

Kommentare