Ab in die Regionalliga

Wollitz hat einen neuen Trainer-Job

+
Claus-Dieter Wollitz

Köln - Claus-Dieter Wollitz hat einen neuen Job. Den langjährigen Profi-Trainer zieht's nun zu einem etwas anderen Verein, der große Ziele hat.

Der langjährige Profi-Trainer Claus-Dieter Wollitz hat sich mit dem ambitionierten Regionalligisten Viktoria Köln auf eine Zusammenarbeit geeinigt. Am Montag (11.00 Uhr) wird der 47-Jährige im Sportpark Köln-Höhenberg vorgestellt und erhält einen Zweijahresvertrag. „Claus Dieter Wollitz steht für Fußball-Expertise, Leidenschaft und Emotionen, daher passt er ideal zu uns. Wir sind froh, ihn für uns gewinnnen zu können“, sagte Klub-Mäzen Franz-Josef Wernze.

„Pele“ Wollitz hatte zuletzt den Drittligisten VfL Osnabrück trainiert. Als Spieler stand er unter anderem bei Bayer Leverkusen und dem 1. FC Köln unter Vertrag.

sid

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

In 30 Sekunden: Fallrückzieher, Heiratsantrag, Gelb

In 30 Sekunden: Fallrückzieher, Heiratsantrag, Gelb

Kommentare