Wolfsburg ohne De Bruyne und Schürrle nach Neapel

+
Mit dem Ausfall von Kevin De Bruyne für Neapel schwinden die Aussichten weiter. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg muss im Europa-League-Spiel beim SSC Neapel auf Kevin De Bruyne und André Schürrle verzichten. Die Top-Stars des Fußball-Bundesligisten fallen wegen Verletzungen für das Viertelfinale-Rückspiel am Donnerstag aus.

Die ohnehin schon vagen Hoffnungen, das 1:4 aus dem Hinspiel noch aufzuholen, sind damit noch weiter gesunken.

Der Belgier De Bruyne kann wegen einer Fußprellung nicht spielen. Weltmeister Schürrle pausiert wegen einer Schulterverletzung und eines Schleudertraumas. Der Einsatz der beiden VfL-Profis im nächsten Bundesligaspiel bei Borussia Mönchengladbach ist nach Angaben des Vereins ebenfalls fraglich.

VfL Twitter

Mehr zum Thema:

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Mindestens 32 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 32 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Meistgelesene Artikel

„Welche Ehre“: Ronaldo zum vierten Mal Weltfußballer - Neid gekürt

„Welche Ehre“: Ronaldo zum vierten Mal Weltfußballer - Neid gekürt

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Ticker: Ronaldo ist Welfußballer 2016 - auch Deutsche geehrt

Ticker: Ronaldo ist Welfußballer 2016 - auch Deutsche geehrt

Verzweifelter Aufruf: HSV sucht via Twitter vermissten Manager

Verzweifelter Aufruf: HSV sucht via Twitter vermissten Manager

Kommentare