Rücktritt vom Rücktritt

Eto'o zurück in Kameruns Nationalelf

+
Samuel Eto'o ist wieder in Kameruns Nationalelf dabei.

Jaunde - Kameruns Nationaltrainer Volker Finke steht in den entscheidenden Qualifikationsspielen zur Fußball-WM 2014 wieder Superstar Samuel Eto'o zur Verfügung.

Einen Monat nach seinem vorläufigen Rücktritt kehrt der 32 Jahre alte Torjäger vom FC Chelsea für das erste Play-Off-Spiel am Sonntag in Tunesien zurück in den Kader der „unzähmbaren Löwen“. Das meldet kicker online. „Ich werde heute Abend zur Mannschaft in Paris stoßen“, sagte Eto'o am Dienstag: „Schließlich haben wir alle eine Aufgabe für das Land zu erfüllen.“

Nach seinem vorerst letzten Länderspiel am 8. September gegen Libyen (1:0) hatte er noch in der Kabine aus privaten Gründen seinen Nationalmannschafts-Rücktritt erklärt.

sid

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Dieser Bundesligist verhandelt offenbar mit BVB-Coach Tuchel

Dieser Bundesligist verhandelt offenbar mit BVB-Coach Tuchel

Kommentare