Rücktritt vom Rücktritt

Eto'o zurück in Kameruns Nationalelf

+
Samuel Eto'o ist wieder in Kameruns Nationalelf dabei.

Jaunde - Kameruns Nationaltrainer Volker Finke steht in den entscheidenden Qualifikationsspielen zur Fußball-WM 2014 wieder Superstar Samuel Eto'o zur Verfügung.

Einen Monat nach seinem vorläufigen Rücktritt kehrt der 32 Jahre alte Torjäger vom FC Chelsea für das erste Play-Off-Spiel am Sonntag in Tunesien zurück in den Kader der „unzähmbaren Löwen“. Das meldet kicker online. „Ich werde heute Abend zur Mannschaft in Paris stoßen“, sagte Eto'o am Dienstag: „Schließlich haben wir alle eine Aufgabe für das Land zu erfüllen.“

Nach seinem vorerst letzten Länderspiel am 8. September gegen Libyen (1:0) hatte er noch in der Kabine aus privaten Gründen seinen Nationalmannschafts-Rücktritt erklärt.

sid

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Kerber macht es bei Melbourne-Rückkehr spannend

Kerber macht es bei Melbourne-Rückkehr spannend

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

„Welche Ehre“: Ronaldo zum vierten Mal Weltfußballer - Neid gekürt

„Welche Ehre“: Ronaldo zum vierten Mal Weltfußballer - Neid gekürt

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Ticker: Ronaldo ist Welfußballer 2016 - auch Deutsche geehrt

Ticker: Ronaldo ist Welfußballer 2016 - auch Deutsche geehrt

Verzweifelter Aufruf: HSV sucht via Twitter vermissten Manager

Verzweifelter Aufruf: HSV sucht via Twitter vermissten Manager

Kommentare