Fußball-WM 2014: Gruppenphase

Gruppe F: Der Weg von Argentinien zur WM 2014

+
Die Nationalmannschaft von Argentinien spielt bei der WM 2014 in Brasilien in Gruppe F.

WM Gruppe F: Wie qualifizierte sich Argentinien zur Fußball WM 2014 in Brasilien?

Argentinien war seit 1958 bei fast jeder Weltmeisterschaft dabei - mit Ausnahme der WM 1970 in Mexiko, als die Nationalmannschaft die Qualifikation nicht schaffte. Zweimal holte "La albiceleste" einen WM-Titel: 1978 im eigenen Land und 1986 in Mexiko. Bei den Weltmeisterschaften 2006 und 2010 scheiterte die argentinische Nationalmannschaft zweimal hintereinander im Viertelfinale an Deutschland.

Stars im Kader von Argentinien sind neben Superstar-Stürmer Lionel Messi (FC Barcelona) im Angriff auch Sergio Agüero (Manchester City) und Gonzalo Higuain (SSC Neapel) sowie Mittelfeldspieler Angel Di Maria (Real Madrid).

In der aktuellen FIFA-Weltrangliste liegt das Team von Trainer Alejandro Sabella auf Platz 5 (Stand: 5. Juni 2014).

In der Qualifikation zur Fußball WM 2014 in Brasilien schloss Argentinien die Gruppe des Südamerika-Verbandes CONMEBOL als Tabellenführer ab. Das Team überzeugte mit der besten Offensive (35 Tore) der Quali-Gruppe.

Tabelle
Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Argentinien 16  9  5  2 35:15 +20 32
 2. Kolumbien 16  9  3  4 27:13 +14 30
 3. Chile 16  9  1  6 29:25  +4 28
 4. Ecuador 16  7  4  5 20:16  +4 25
 5. Uruguay 16  7  4  5 25:25  ±0 25
 6. Venezuela 16  5  5  6 14:20  −6 20
 7. Peru 16  4  3  9 17:26  −9 15
 8. Bolivien 16  2  6  8 17:30 −13 12
 9. Paraguay 16  3  3 10 17:31 −14 12

Das könnte Sie auch interessieren

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Meistgelesene Artikel

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Vor Dortmund - Leipzig: BVB-Ultras rufen zu Protestmarsch auf

Vor Dortmund - Leipzig: BVB-Ultras rufen zu Protestmarsch auf

Kommentare