An Lahms Seite ins Maracana

Lucas ist das einzige deutsche Einlaufkind

+
Lucas aus Schleswig-Holstein ist beim WM-Finale das einzige Einlaufkind aus Deutschland.

München - Für Lucas geht ein großer Traum in Erfüllung: Der Zehnjährige darf im WM-Finale als einziges deutsches Kind mit dem DFB-Team ins Stadion einlaufen.

WM-Finale im legendären Maracana in Rio de Janeiro. Was kann es für einen Jungen aus Deutschland Schöneres geben, als mit der DFB-Elf vor dem Endspiel gegen Argentinien ins Stadion einzulaufen?

Für Luca aus Laboe bei Kiel geht dieser Traum nun in Erfüllung. Der Zehnjährige wird am Sonntag an der Seite von Kapitän Philipp Lahm das Maracana betreten - und Millionen Zuschauer werden ihn dabei beobachten.

Die Tegernseerin Sophia Eham (29) lebt in Rio de Janeiro und berichtet für die Tegernseer Zeitung vom Ort des Geschehens. Sie hat Lucas bei Dreharbeiten am Strand mit Fahne und Pokal am Strand beobachtet und getroffen. "Seine Schwester spielt für die deutsche U16 Fußball, steht also sonst immer mehr im Rampenlicht", berichtet Eham. "Doch am Sonntag wird für ihn ein grandioser Traum in Erfüllung gehen!"

Mehr zum Thema:

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Kommentare