Equipe Tricolore im Porträt

Ribéry-Double und Kampfmaschine: Das ist Frankreichs Nationalelf

1 von 12
Gernot Rohr (61) ist Kenner des französischen Fußballs. Der in Mannheim geborene Nationaltrainer Nigers wurde als Spieler mit Girondins Bordeaux dreimal französischer Meister. Seit 1982 besitzt Rohr die französische Staatsbürgerschaft. Hier stellt Rohr die Spieler des deutschen WM-Viertelfinal-Gegners vor.
2 von 12
Hugo Lloris (27 Jahre/61 Länderspiele/0 Tore, Tottenham Hotspur): „Er ist der Kapitän und ganz wichtig für die Mannschaft. Einer der besten Torhüter des Turniers.“
3 von 12
Mathieu Debuchy (28/24/2, Newcastle United): „Er ist körperlich sehr stark und verfügt über ein gutes Kopfballspiel. Besitzt auch in der Offensive Qualitäten und harmoniert auf der rechten Seite gut mit Valbuena.“
4 von 12
Raphaël Varane (21/10/0, Real Madrid): „Mit seinen 21 Jahren gehört er der neuen Generation an. Er ist hochintelligent und hat ein super Abitur gemacht. Von ihm kann man in der Zukunft noch viel erwarten.“
5 von 12
Mamadou Sakho (24/22/2, FC Liverpool): „Er ist physisch sehr stark. Mit Varane bildet er eine starke Innenverteidigung, die nur sehr schwer zu knacken ist.“
6 von 12
Patrice Evra (33/61/0, Manchester United): „Einer der Überlebenden aus Südafrika. Er hatte große Probleme mit der französischen Presse. Nicht mehr so stark in der Offensive wie früher, verfügt aber über reichlich Erfahrung.“
7 von 12
Paul Pogba (21/15/3, Juventus Turin): „Er ging mit großen Vorschusslorbeeren in das Turnier. In den ersten Spielen hat er ein bisschen enttäuscht. Gegen Nigeria war er stark. Er ist einer der Schlüsselspieler.“
8 von 12
Yohan Cabaye (28/33/2, Paris St. Germain): „Er ist der Stratege im Mittelfeld, der die jungen Spieler sehr gut führt. Er verfügt über einen guten Distanzschuss.“

Rio - Das "Mata-mata", wie das brasilianische Portal Globo es nennt, hat begonnen. Frei übersetzt: Wer jetzt verliert, fliegt raus. Deutschland tritt gegen Frankreich an. Gernot Rohr (61) ist Kenner des französischen Fußballs und stellt den deutschen Gegner im Viertelfinale vor:

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Vor dem ersten Bundesliga-Spiel im Jahr 2017 gegen den BVB absolvierten die Werder-Profis am Freitag das Abschlusstraining. Zlatko Junuzovic war wie …
Werder-Abschlusstraining am Freitag

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Am siebten Tag im Dschungel ging es für Sarah Joelle Jahnel in den „Dschungelschlachthof“. Kader Loth plagte ein Albtraum und Hanka Rackwitz überwand …
Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim