Argentinien im Finale

Pressestimmen: Wir jetzt gegen Messi

Pressestimmen Argentinien Halbfinale Niederlande
1 von 19
Bild.de
Pressestimmen Argentinien Halbfinale Niederlande
2 von 19
Express.de
Pressestimmen Argentinien Halbfinale Niederlande
3 von 19
Spiegel Online
Pressestimmen Argentinien Halbfinale Niederlande
4 von 19
BR Online
Pressestimmen Argentinien Halbfinale Niederlande
5 von 19
Tagesschau.de
Pressestimmen Argentinien Halbfinale Niederlande
6 von 19
Zeit Online
Pressestimmen Argentinien Halbfinale Niederlande
7 von 19
B.Z.
Pressestimmen Argentinien Halbfinale Niederlande
8 von 19
Der Westen

Argentinien trifft nun im Finale der WM 2014 auf Deutschland: Hier lesen Sie deutsche und internationale Pressestimmen zum Sieg über die Niederlande im Halbfinale.

Wie 1990 bei unserem letzten WM-Titel: Argentinien ist am Sonntag in Rio de Janeiro im WM-Finale der Gegner von Deutschland. Das Team um Weltstar Lionel Messi setzte sich am Mittwochabend im Halbfinale gegen die Niederlande mit 4:2 im Elfmeterschießen durch. Nach 120 Minuten stand es vor 63 267 Zuschauern in São Paulo 0:0. Im Elfmeterschießen scheiterten dann Ron Vlaar und Wesley Sneijder für das Team-Oranje.

Deutschland und Argentinien stehen sich bereits zum dritten Mal nach 1986 und 1990 in einem WM-Finale gegenüber. 1990 kürten sich die Deutschen beim 1:0 in Rom durch das Elfmetertor von Andreas Brehme zum dritten Mal zum Weltmeister. Bei der WM 1986 siegten die Argentinier in Mexiko-Stadt mit 3:2. Für den Doppel-Weltmeister aus Südamerika ist es insgesamt bereits der fünfte Einzug in einem WM-Finale nach 1930, 1978, 1986 und 1990. 

Das könnte Sie auch interessieren

„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Das DFB-Pokalspiel Werder Bremen gegen Bayern München wurde natürlich heiß im Internet Diskutiert. Vor allen Dingen eine Entscheidung: Den Elfmeter …
„Wenn du denkst es geht nichts mehr, Zaubert Siebert einen Elfer her“ - Die Netzreaktionen #SVWFCB

Mittelstandsforum in Scheeßel

Noch nie zuvor war die Schlange derer, die am Mittwochabend zum Mittelstandsforum ins Autohaus Holst strömten, so lang; Rainer Bassen von der …
Mittelstandsforum in Scheeßel

„Fridays for Future“ in Weyhe: 350 Menschen auf dem Marktplatz

Rund 350 Schüler, Schülerinnen und weitere Unterstützer haben am Freitag auf dem Marktplatz in Kirchweyhe im Rahmen einer „Fridays For Future“-Demo …
„Fridays for Future“ in Weyhe: 350 Menschen auf dem Marktplatz

„Das Abschiedsdinner“ mit Ingolf Lück in Verden

Erneut hat der Theaterbeirat der Stadt Verden gutes Gespür bei der Auswahl eines Bühnenstücks gezeigt: Als letztes Stück vor der Sommerpause wurde am …
„Das Abschiedsdinner“ mit Ingolf Lück in Verden

Meistgelesene Artikel

Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Halbfinale - Heimspiel gegen Chelsea bereits ausverkauft

Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Halbfinale - Heimspiel gegen Chelsea bereits ausverkauft

Nach Pokalaus gegen Bayern: Eggestein verrät unfassbares Detail zum Elfmeter

Nach Pokalaus gegen Bayern: Eggestein verrät unfassbares Detail zum Elfmeter

Haben Sie‘s auch gehört? TV-Moderator leistet sich lustigen Versprecher nach Pokal-Fight

Haben Sie‘s auch gehört? TV-Moderator leistet sich lustigen Versprecher nach Pokal-Fight

Nach Neuer-Verletzung: ter Stegen schickt Kampfansage und zeigt sich enttäuscht

Nach Neuer-Verletzung: ter Stegen schickt Kampfansage und zeigt sich enttäuscht

Kommentare