Kontrakt bis 2018

Werder-Sportchef Eichin verlängert Vertrag

+
Werder-Sportchef Thomas Eichin.

Darmstadt - Nach langem Hin und Her ist bei Werder nun eine Entscheidung gefallen: Thomas Eichin verlängert seinen Vertrag bis 2018.

Sportchef Thomas Eichin verlängert seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bei Werder Bremen bis ins Jahr 2018. Er habe dem Aufsichtsratsvorsitzenden Marco Bode seine Zusage gegeben, sagte Eichin am Dienstagabend vor dem Bundesliga-Spiel bei Darmstadt 98 dem TV-Sender Sky. „Es fehlt nur noch die Unterschrift“, fügte der Geschäftsführer hinzu. Vorangegangen waren monatelange Verhandlungen. Der Aufsichtsrat habe Eichin eine deutliche Gehaltserhöhung angeboten, hieß es zuletzt.

Eichin hatte im Dezember 2012 seine Tätigkeit als Geschäftsführer des Eishockey-Traditionsclubs Kölner Haie beendet und im Februar 2013 die Nachfolge des heutigen Wolfsburger Managers Klaus Allofs an der Weser angetreten. Sein derzeit noch gültiger Vertrag beim SV Werder läuft im Sommer 2016 aus.

DPA

Das könnte Sie auch interessieren

Die Techniktrends 2018 im Überblick

Die Techniktrends 2018 im Überblick

Autositze werden immer gesünder

Autositze werden immer gesünder

Dschungelcamp 2018: Das passierte am Montag

Dschungelcamp 2018: Das passierte am Montag

Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen

Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen

Meistgelesene Artikel

HSV feuert Trainer Markus Gisdol - mehrere Nachfolgekandidaten

HSV feuert Trainer Markus Gisdol - mehrere Nachfolgekandidaten

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben

Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte

Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte

BVB-Stürmer Aubameyang auch in Berlin nicht dabei

BVB-Stürmer Aubameyang auch in Berlin nicht dabei

Kommentare