Werder-Fans belagern Pizarro nach erstem Training

+
Claudio Pizarro zog beim Training in Bremen die Fans auf sich. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen (dpa) - Die Fans haben Claudio Pizarro bei seinem ersten Training nach der Rückkehr zu Werder Bremen begeistert empfangen.

Mehr als 500 Zuschauer verfolgten am Dienstagmorgen die Übungseinheit des peruanischen Angreifers beim Fußball-Bundesligisten. Anschließend schrieb Pizarro jede Menge Autogramme und stellte sich für gemeinsame Fotos zur Verfügung. Der Torjäger hatte am Vortag einen Einjahresvertrag bei den Bremern unterschrieben, bei denen er zum dritten Mal in seiner Karriere spielt.  

Mehr zum Thema:

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Kommentare