Transfer-News

Werder Bremen an Bentaleb interessiert: Schalke kann seinen Problem-Profi loswerden

+
Nabil Bentaleb soll den FC Schalke 04 verlassen.

Der FC Schalke 04 führt Gespräche mit dem SV Werder Bremen – und steht wohl kurz vor einem Transfer des Problem-Profis Nabil Bentaleb. 

Gelsekirchen – Der FC Schalke 04 dünnt weiter seinen Kader aus. Nächster Streichkandidat, der die Knappen wohl bald verlassen wird: Nabil Bentaleb. Der S04 forciert zusammen mit dem SV Werder Bremen einen Transfer des Problem-Profis, wie wa.de* berichtet.

Bentaleb sorgte auf Schalke immer wieder für Unruhe. Fußballerisch zwar einer der stärksten Spieler bei königsblau, menschlich aber eher schwierig. Oft trieb er einen Keil in die Mannschaft.

Der FC Schalke 04 wäre daher froh, einen Abnehmer für Bentaleb zu finden. Der Algerier steht schon länger auf dem Abstellgleis, Jahrhunderttrainer Huub Stevens hatte ihn sogar mehrfach suspendiert. Durch einen Transfer würden die Schalker wichtiges Geld kassieren und Gehalt einsparen in Zukunft, um den Umbruch weiter voranzutreiben. maho

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Immer in Verbindung für Komfort und Sicherheit

Immer in Verbindung für Komfort und Sicherheit

Welches Tier darf ich im Garten begraben?

Welches Tier darf ich im Garten begraben?

Dämpfer gegen Arsenal: Eintracht verliert zum Europa-Auftakt

Dämpfer gegen Arsenal: Eintracht verliert zum Europa-Auftakt

619. Großmarkt Diepholz - die Eröffnung am Donnerstag

619. Großmarkt Diepholz - die Eröffnung am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Fans berichten von Problemen bei Bayern-Übertragung auf Sky: „Absolute Frechheit“

Fans berichten von Problemen bei Bayern-Übertragung auf Sky: „Absolute Frechheit“

Ex-Bayern-Star rastet in Kabine aus: Er bringt Spieler zum Weinen

Ex-Bayern-Star rastet in Kabine aus: Er bringt Spieler zum Weinen

„Nicht in der Kreisliga“: Wirbel um Wechseltaktik von Bayern-Trainer Kovac

„Nicht in der Kreisliga“: Wirbel um Wechseltaktik von Bayern-Trainer Kovac

Neue Hiobsbotschaft für Real Madrid: Weiterer Ausfall vor Kracher gegen Paris Saint Germain

Neue Hiobsbotschaft für Real Madrid: Weiterer Ausfall vor Kracher gegen Paris Saint Germain

Kommentare