Ranking

Welches deutsche Stadion hat die meisten Besucher?

Berlin - Jedes Wochenende strömen Hunderttausende Fußballfans in die Stadien Deutschlands. Doch welches hat die meisten Besucher?

Die Allianz Arena des Rekordmeisters Bayern München war im ersten Halbjahr 2016 das meistbesuchte Stadion Deutschlands. Im Stadion-Ranking des Fachmagazins Stadionwelt Inside, das die Besucherzahlen deutscher Stadien in all ihren Nutzungsvarianten umfasst, setzte sich die Münchner WM-Arena mit 1,2 Millionen Besuchern vor den Stadien von Schalke 04 (1,1 Millionen Besucher) und Borussia Dortmund (1 Million) durch. 

Neben den Zahlen aus regelmäßig stattfindenden Sportevents (Fußball-Bundesliga, Tennis ATP und WTA, etc.) fließen unter anderem auch Konzerte und B2B-Events in die Wertung ein.

Vom Stadion zur Arena: So hießen Fußballtempel früher

sid

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Meistgelesene Artikel

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben

„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi

„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi

Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte

Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte

Kommentare