Wechsel für Lasogga kein Thema - HSV gut verstärkt

+
Pierre-Michel Lasogga will mit dem HSV endlich eine gute Saison spielen. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg (dpa) - Pierre-Michel Lasogga hat seit Beginn der Vorbereitung beim Hamburger SV keinen Gedanken mehr an einen Wechsel verschwendet.

"Das sind alles nur Gerüchte. Ich stehe voll und ganz hinter dem Verein und will hier endlich eine gute Saison spielen", sagte der Stürmer des Fußball-Bundesligisten der "Sport Bild" zu Spekulationen um einen Transfer nach Wolfsburg.

In der neuen Saison traut er dem Tabellen-Zehnten einiges zu: "Ich glaube, dass wir uns diesen Sommer echt gut verstärkt haben und einen Schritt nach vorne machen können." Der HSV gab bislang rund 25 Millionen Euro für Zugänge aus.

Seine Schulterverletzung hat der 2014 für 8,5 Millionen Euro von Hertha BSC gekommene Angreifer auskuriert. In der Sommerpause hielt sich Lasogga erstmals mit einem Privattrainer fit. "Das war jetzt prophylaktisch, weil ich in den letzten Jahren immer Probleme hatte. Bisher ist mein Plan gut aufgegangen." Zudem stellte der 24-Jährige seine Ernährung um, kocht viel selbst.

HSV-Bundesliga-Spielplan

Mehr zum Thema:

Wynton Rufers Erfolgsgeschichte bei Werder

Wynton Rufers Erfolgsgeschichte bei Werder

Chopper á la carte: Umbau einer Suzuki VS 1400

Chopper á la carte: Umbau einer Suzuki VS 1400

Massenproteste in Venezuela: Maduro will keinen Bürgerkrieg

Massenproteste in Venezuela: Maduro will keinen Bürgerkrieg

Graue: Feuer in Sägespan-Silo

Graue: Feuer in Sägespan-Silo

Meistgelesene Artikel

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“

Nächster Tiefschlag: Schwere Fußverletzung bei Neuer

Nächster Tiefschlag: Schwere Fußverletzung bei Neuer

Ronaldo schießt Bayern aus der Champions League

Ronaldo schießt Bayern aus der Champions League

Keine Aufholjagd in Monaco - BVB verpasst Königsklassen-Halbfinale

Keine Aufholjagd in Monaco - BVB verpasst Königsklassen-Halbfinale

Kommentare