Ab zu Arsenal

Wechsel vor Abschluss: Xhaka posiert schon im neuen Trikot

+
Granit Xhaka.

Mönchengladbach - Der Wechsel von Granit Xhaka von Bundesligist Borussia Mönchengladbach zum FC Arsenal steht offenbar kurz vor dem Abschluss.

Die Tageszeitung Mirror veröffentlichte am Samstag zahlreiche Fotos, die den Schweizer Nationalspieler beim Foto-Shooting im Trikot des englischen Premier-League-Klubs zeigen.

Als Ablöse für den 23 Jahre alten Mittelfeldspieler sind laut Mirror umgerechnet 38,7 Millionen Euro im Gespräch, dies wäre die mit Abstand größte Transfereinnahme in Gladbachs Vereinsgeschichte. Xhaka war bereits am Freitag zu Verhandlungen nach London geflogen. Bei den Gunners stehen auch die Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker unter Vertrag. Özil hatte bei seinem Transfer von Real Madrid nach London 50 Millionen Euro Ablöse gekostet.

Xhaka hatte zuletzt angekündigt, noch vor Beginn der EM-Endrunde in Frankreich am 10. Juni eine Entscheidung über seine Zukunft treffen zu wollen. Sein Vertrag beim fünfmaligen deutschen Meister läuft noch bis 2019.

sid

Oldie-Fete der Leas vom Lionsclub Rotenburg

Oldie-Fete der Leas vom Lionsclub Rotenburg

Klitschkos Zukunft nach K.o-Niederlage offen

Klitschkos Zukunft nach K.o-Niederlage offen

FDP verabschiedet ihr Wahlprogramm

FDP verabschiedet ihr Wahlprogramm

Frühlingsfest in Siedenburg

Frühlingsfest in Siedenburg

Meistgelesene Artikel

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Anschlagsopfer Bartra feiert Messi - und wird dafür übel beschimpft

Anschlagsopfer Bartra feiert Messi - und wird dafür übel beschimpft

Nach Halswirbel-Bruch: So geht es Düsseldorf-Profi Akpoguma 

Nach Halswirbel-Bruch: So geht es Düsseldorf-Profi Akpoguma 

Fünf Tore in 19 Minuten: Lazio schießt Palermo ab

Fünf Tore in 19 Minuten: Lazio schießt Palermo ab

Kommentare