Schlechte Nachrichten für Frankfurt

"Vier bis sechs Monate" Pause für Alexander Meier

+
Alexander Meier.

Frankfurt/Main - Top-Torjäger Alexander Meier (32) vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt fällt länger als zunächst gedacht aus.

„Ich rechne mit einer Pause von vier bis sechs Monaten“, sagte Meier bei bild.de. Nach seiner Operation an der Patellasehne im rechten Knie am 14. April hatten die Hessen mit drei Monaten Ausfallzeit gerechnet.

Den Start in die kommende Saison (14. bis 16. August) wird Meier demnach sehr wahrscheinlich verpassen. Derzeit führt Meier mit 19 Treffern noch immer die Torjägerliste der Bundesliga vor den Bayern Arjen Robben (17) und Robert Lewandowski (16) an.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Party im Hansezelt mit Jürgen Drews, Klaus & Klaus und „Malle-Jens“

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Meistgelesene Artikel

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Kommentare