VfL Wolfsburg verliert Test in Glasgow 1:2

+
Das Team von Dieter Hecking verlor das Testspiel gegen Celtic Glasgow. Foto: Carmen Jaspersen

Glasgow (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat das Testspiel bei Celtic Glasgow verloren. Der Fußball-Bundesligist unterlag beim schottischen Rekord-Pokalsieger mit 1:2 (1:1). Nachwuchsspieler Paul Seguin (11.) hatte den VfL in Führung gebracht. Für Glasgow trafen Callum McGregor (21.) und Ryan Christie (62.).

Das Team von Trainer Dieter Hecking trifft in der Vorbereitung unter anderem noch auf den schweizer Meister FC Basel (19.7.), den portugiesischen Champion Benfica Lissabon (24.7.) sowie dessen Stadtrivalen Sporting (30.7.).

VfL Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Heidelbeer-Ernte im Heidekreis

Heidelbeer-Ernte im Heidekreis

Tote und Verletzte nach Gebeten in Jerusalem

Tote und Verletzte nach Gebeten in Jerusalem

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Meistgelesene Artikel

EM-Stotterstart: DFB-Frauen nur Remis gegen Schweden

EM-Stotterstart: DFB-Frauen nur Remis gegen Schweden

Ticker: Schwacher Auftakt der DFB-Frauen - Islacker vergibt Mega-Chance

Ticker: Schwacher Auftakt der DFB-Frauen - Islacker vergibt Mega-Chance

„Glücksfall“: Darum erwartet Hitzfeld jetzt ein enges Titelrennen

„Glücksfall“: Darum erwartet Hitzfeld jetzt ein enges Titelrennen

Premiere: England feiert EM-Titel bei den U19-Junioren

Premiere: England feiert EM-Titel bei den U19-Junioren

Kommentare