Zurück beim BVB

Lewandowski verletzt vom Nationalteam abgereist

+
Robert Lewandowski (r.)

Dortmund - Torjäger Robert Lewandowski vom Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund ist wegen einer Sehnenreizung im Knie vorzeitig aus dem Lager der polnischen Fußball-Nationalmannschaft abgereist.

Die genaue Diagnose der Verletzung des 25-Jährigen gab die Borussia am Dienstagnachmittag bekannt. Ein Einsatz am Samstag im Heimspiel gegen den Hamburger SV sei „nicht ausgeschlossen“, so der BVB. Dortmunds Mannschaftsarzt Markus Braun verordnete dem Stürmer zunächst eine weitere, zweitägige Trainingspause.

dpa

Harte Kerle, böse Buben & Rumpelfüßler: Wahre Helden des Fußball

Harte Kerle, böse Buben & Rumpelfüßler: Wahre Helden des Fußballs

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Kommentare