Wieder im Teamtraining

Van der Vaart bei Spiel gegen FCB dabei

+
Rafael van der Vaart.

Hamburg - Rafael van der Vaart hat am Dienstag wieder mit der Mannschaft des Hamburger SV trainiert. Er steht damit für das Spiel gegen den FC Bayern München zur Verfügung.

Der Kapitän des Fußball-Bundesligisten war vom Verein für einige Tage freigestellt worden. Seine schwangere Lebensgefährtin hatte in der vergangenen Woche das gemeinsame Baby verloren.

Der 30 Jahre alte Mittelfeldakteur steht für das Spiel bei Rekordmeister Bayern München am Samstag (15.30 Uhr) zur Verfügung. Seine Bänderverletzung im Sprunggelenk ist auskuriert. Der niederländische Nationalspieler hatte in den vorangegangenen drei Bundesliga-Partien sowie im DFB-Pokal gegen den 1. FC Köln gefehlt. Dagegen setzte Mittelfeldspieler Ivo Ilicevic aus familiären Gründen beim Dienstag-Training aus.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

RB-Coach Hasenhüttl über Guardiola: "Wir sind seelenverwandt"

RB-Coach Hasenhüttl über Guardiola: "Wir sind seelenverwandt"

Mikel Merino wechselt dauerhaft von Dortmund nach England

Mikel Merino wechselt dauerhaft von Dortmund nach England

Kommentare