Wieder im Teamtraining

Van der Vaart bei Spiel gegen FCB dabei

+
Rafael van der Vaart.

Hamburg - Rafael van der Vaart hat am Dienstag wieder mit der Mannschaft des Hamburger SV trainiert. Er steht damit für das Spiel gegen den FC Bayern München zur Verfügung.

Der Kapitän des Fußball-Bundesligisten war vom Verein für einige Tage freigestellt worden. Seine schwangere Lebensgefährtin hatte in der vergangenen Woche das gemeinsame Baby verloren.

Der 30 Jahre alte Mittelfeldakteur steht für das Spiel bei Rekordmeister Bayern München am Samstag (15.30 Uhr) zur Verfügung. Seine Bänderverletzung im Sprunggelenk ist auskuriert. Der niederländische Nationalspieler hatte in den vorangegangenen drei Bundesliga-Partien sowie im DFB-Pokal gegen den 1. FC Köln gefehlt. Dagegen setzte Mittelfeldspieler Ivo Ilicevic aus familiären Gründen beim Dienstag-Training aus.

dpa

Mehr zum Thema:

Viele Tote bei Konzert in Manchester

Viele Tote bei Konzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Dieser Bundesligist verhandelt offenbar mit BVB-Coach Tuchel

Dieser Bundesligist verhandelt offenbar mit BVB-Coach Tuchel

Kommentare